Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt
 

Hinrich-Schmalfeldt-Straße 40
Stadthaus 2, Erdgeschoss und 1. Obergeschoss
275276 Bremerhaven

Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

 0471 590-2029
 Schulamt@magistrat.bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
zusätzlich Montag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Verwaltung schulischer Aufgaben ist im Lande Bremen im Wesentlichen zweigeteilt: Die staatliche Schulaufsicht ist für die „innere“ Verwaltung zuständig, z. B. für Lehrplaninhalte, für die tatsächliche Durchführung des Schulunterrichtes. Dem kommunalen Schulträger obliegt die „äußere“ Schulverwaltung, wie die Bereitstellung von Lehr- und Lernmitteln, die Schülerbeförderung, die Schuleinzugsbereiche usw. 

Die Zuständigkeit der Stadtgemeinden im Lande Bremen für die „äußere“ Schulverwaltung ist in § 4 des Bremischen Schulverwaltungsgesetzes geregelt. Generell fallen hierunter alle Maßnahmen, die zur Schaffung der äußeren Voraussetzungen für das Lehren und Lernen in der Schule erforderlich sind. Insbesondere zählt hierzu, die Schulen und ihre Einrichtungen zu bauen, zu betreiben und zu unterhalten sowie Schularten und Bildungsgänge an den einzelnen Schulen einzurichten und zuzuordnen.

In Bremerhaven ist mit der Erfüllung dieser administrativen Aufgaben grundsätzlich das Schulamt betraut. Es ist zuständig für: 

  • Wahrnehmung aller Aufgaben der Schulaufsicht über die Bremerhavener Schulen im Auftrage des Landes
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten des schulischen Personals (Lehrkräfte, Betreuungskräfte, nichtunterrichtendes Personal) – Bremerhaven ist Anstellungskörperschaft der Lehrerinnen und Lehrer!
  • Bearbeitung der Schülerangelegenheiten: Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in öffentlichen Schulen und Bildungsgängen, Beschulung Behinderter, Schülerbeförderung, Bußgeldangelegenheiten etc.
  • Schulentwicklungsplanung, Schulraumplanung
  • Haushaltsangelegenheiten – insbesondere Ausstattung der Schulen mit Lehr- und Lernmittel sowie mit Inventar

    Alle Angelegenheiten der schulischen Gebäude und Grundstücke (Bau, Sanierung, Unterhaltung und Betrieb) werden in Bremerhaven seit dem 01.01.2004 zentral vom Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien erledigt, der auch für die „Schulhausmeister“ zuständig ist.

    Unter dem Dach der Schulischen Dienste bieten außerdem noch die folgenden Unterstützungssysteme ihre Dienste an:
     
  • Lehrerfortbildungsinstitut (zuständig für die Lehrerfortbildung)
  • Stadtbildstelle Bremerhaven (das Medienzentrum für die Schulen)
  • Regionales Beratungs und Unterstützungszentrum (ein schulbezogenes Beratungs- und Unterstützungszentrum für Eltern, SchülerInnen, Lehrkräfte und alle an Bremerhavener Schulen Beteiligten)

Amtsleitung

Birgit Goldmann
 0471 590-2231

Ralph Behrens
 0471 590-2376

Eine Sammlung ortsgesetzlicher Vorschriften und anderer wichtiger Regelungen für die Stadt Bremerhaven stellt das Stadtrecht dar. Der nachfolgende Link führt Sie zum Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen, wo Sie das Stadtrecht finden (Ortsrecht Bremerhaven). Die Stadt Bremerhaven übernimmt jedoch keine Gewähr für die korrekte Wiedergabe des Textes. Maßgeblich ist der im Gesetzblatt bzw. im Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen veröffentlichte Wortlaut.

Die Unterlagen der öffentlichen Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung sowie ihrer Ausschüsse finden Sie auf den Seiten des Sitzungsdienstes der Stadt Bremerhaven.

Weitere zu veröffentlichende Informationen und Dokumente, die nach dem Bremer Informationsfreiheitsgesetz zugänglich zu machen sind, finden Sie hier:

Organigramm des Schulamtes wird aktuell überarbeitet
Aktenplan des Schulamtes(PDF 11,3 KB)ReadSpeaker

Informationen und Veröffentlichungen anderer Organisationseinheiten des Magistrats finden Sie direkt auf den zugehörigen Seiten oder allgemein im Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen.

Regina Volz
Oberschulrätin für den Primarbereich, Angelegenheiten der Sonderpädagogik und Abendgymnasium
 0471 590-2373
 0471 590-2879

Anke Detering
Oberschulrätin für Sekundarbereich I und Werkstattschule, Angelegenheiten der Sonderpädagogik Sek I und Sek II
Oberschulrätin für den Sekundarbereich II - berufliche Schulen
 0471 590-2371
 0471 590-2869