Ein orangefarbener Container.

Stadt der Wissenschaft

Bremen und Bremerhaven wurden gemeinsam im Jahr 2005 mit dem Titel als Deutschlands erste „Stadt der Wissenschaft“ geehrt. Die Auszeichnung haben die Schwesterstädte für den Einsatz ihres wissenschaftlichen Potenzials bei der Bewältigung des Strukturwandels sowie ihre außerordentliche Verzahnung zwischen Wissenschaft und dem Stadtleben erhalten.

Die Hochschule und wissenschaftlichen Einrichtungen prägen dabei das Stadtbild von Bremerhaven: Die prämierten Institutsneubauten der Hochschule, das in Anlehnung an ein Schiff konzipierte Alfred-Wegener-Institut sowie die einzigartige Form des Klimahauses sind zu Symbolen des Wissenschaftsstandorts geworden.


Forschungsschiff Polarstern

MOSAiC!

Die vom Alfred-Wegener-Institut geführte MOSAiC-Expedition ist die bisher größte Arktisexpedition aller Zeiten. Erstmals wird mit einem zentralen Expeditionsschiff, dem Forschungseisbrecher Polarstern die direkte Umgebung des Nordpols auch im Winter und Frühjahr erforscht. Wissenschaftler aus 20 Nationen überwintern in einer zu dieser Jahreszeit nahezu unerreichbaren Region und untersuchen die komplexen und derzeit nur unzureichend verstandenen Klimaprozesse der zentralen Arktis. Die Daten und Erkenntnisse aus dem Epizentrum des Klimawandels sind für ein besseres Verständnis des globalen Klimawandels von entscheidender Bedeutung. 

Am 12. Oktober 2020 kehrte das Forschungsschiff von der MOSAiC-Expedition nach Bremerhaven zurück. In mehreren Filmdokumentationen wird die einmalige Arktis-Expedition auch aus Sicht der Forscher*innen und Crew-Mitglieder dokumentiert.

Wissens- und Erlebniswelten Bremerhaven
Museen & Erlebniswelten

Wissenschaft erleben!

Bremerhaven ist der Ort für authentischen und erlebnisreichen Wissensgewinn zu Gegenwarts- und Zukunftsthemen. In den ausgezeichneten und innovativen Einrichtungen ist digitales und analoges Edutainment auf höchstem Niveau erlebbar!
Jugend forscht Regionalwettbewerb Bremerhaven

"Jugend forscht"

Der Wettbewerb für junge ForscherInnen! In Bremerhaven findet jedes Jahr der Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ statt. Ziel dieses renommierten Nachwuchswettbewerbes ist es, Jugendliche für die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern, indem sie ihren eigenen Fragestellungen nachgehen können. Und es gibt viel in den Themengebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik / Informatik, Physik, Technik zu erforschen!

Die Ergebnisse der Forschungsarbeiten werden der Wettbewerbsjury durch eine schriftliche Arbeit und einen selbstgestalteten Stand präsentiert. Die besten Projektarbeiten werden im Rahmen einer Preisverleihung geehrt und die PreisträgerInnen können sich für den Bundeswettbewerb „Jugend forscht“qualifizieren.

Bildung Ahoi!
Bildung Ahoi

Bildung ahoi

Die wissenschaftlichen Einrichtungen und einzigartigen außerschulischen Lernorte in Bremerhaven bieten zu den unterschiedlichsten Wissenschaftsthemen Zielgruppen orientiert attraktive Bildungsformate an. 

Die fundierten pädagogischen Angebote sind unter der Marke  „Bildung ahoi“ dargestellt.“

Science goes Public!

Jede Menge unterhaltsame Wissenschaft in kurzweiligen 30 Minuten. Sie haben Lust auf ein paar spannende Einblicke in unbekannte Welten? SCIENCE GOES PUBLIC!stillt Ihren Wissensdurst. Originelle Wissenschaftsthemen werden zwei Mal jährlich in ausgewählten Kneipen und Bars in Bremerhaven und in Bremen abwechslungsreich und humorvoll präsentiert.

Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit eines Austausches oder direkten Gesprächs zwischen dem Publikum und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Der Eintritt ist frei!

Havenwelten

Standort der Wissenschaft

Aussicht auf den Neuen Hafen

Heimathafen der Wissenschaft

Klimahaus und Glasbrücke

Netzwerke der Wissenschaft

Anrede

* Pflichtfeld