Einkaufspassage »Mediterraneo«, im Hintergrund das »Sail City Hotel« und das »Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost«

Netzwerke der Wissenschaft

    Die wissenschaftlichen Einrichtungen sind in Bremerhaven in thematisch unterschiedlich ausgerichteten Netzwerken mit der regionalen Wirtschaft, Verwaltung und Stadtgesellschaft fest verknüpft.

    Der Freundeskreis zur Förderung der Wissenschaft in Bremerhaven e.V. wurde 2016 von Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung gegründet. Ziele des Vereins sind die Schaffung von Vernetzungsangeboten für die wissenschaftlichen Einrichtungen und auch der Wirtschaft sowie die wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt bei der Ausrichtung von Konferenzen, Kongressen und Symposien mit Preisgeldern zu unterstützen. Die Preisverleihung für die beste wissenschaftliche Veranstaltung findet jährliche im Rahmen des renommierten Wissenschaftsmahl statt.  Mehr erfahren

     

    In dem MINTforum Bremen vernetzten sich die zahlreichen MINT-Akteure im Land Bremen. Das Forum macht durch eine gemeinsame Plattform die vielfältigen MINT-Aktivitäten transparent und ermöglicht den MINT-Akteuren einen fachlichen Austausch im Rahmen der Netzwerktreffen. Seit 2019 organisiert das Forum einen jährlichen MINT-Tag, der sich an alle weiterführenden Schulen im Bundesland Bremen wendet. Mehr erfahren

     

    Pier der Wissenschaft

    Die Pier der Wissenschaft ist ein interdisziplinäres Netzwerk bestehend aus wissenschaftlichen und kulturellen Institutionen, die sich gemeinsam ein Ziel gesetzt haben: die Stadtgesellschaft, insbesondere Kinder und Jugendliche für Wissen zu begeistern und die Sichtbarkeit der Wissenschaft in der Öffentlichkeit zu vergrößern. Durch die systematische und professionelle Kooperation im Netzwerk und der dauerhaften Kommunikation mit der Stadtgesellschaft werden im Sinne der wissensbasierte Stadtentwicklung qualifiziert synergetische Effekte bei der Förderung von Wissensorten und Lebensqualität aufgezeigt und nutzbar gemacht. Mehr erfahren

     

    Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe Science meets Business wurde mit dem Ziel, Wirtschaft und Wissenschaft zu vernetzen und weitere Kooperationen anzuregen, Anfang 2016 initiiert. Thematisch sind die Veranstaltungen des Wissenstransfer-Netzwerkes an den Forschungsclustern der Hochschule ausgerichtet und findet zweimal im Jahr statt. Neben VertreterInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft gehören auch VertreterInnen von Verbänden, Politik und Verwaltung zu den Netzwerkpartnern. Mehr erfahren

    Verein zur Förderung der Hochschule Bremerhaven e. V.

    In dem traditionellen Netzwerk der Hochschule treten Studierende, Absolventen, Lehrende und Vertreter aus Wirtschaft, Industrie und Politik gemeinsam für die Hochschule ein. Durch Veranstaltungen, der Verleihung von wissenschaftlichen Auszeichnungen sowie finanziellen, materiellen und ideellen Investitionen leistet das Netzwerk einen wertvollen Beitrag zur Qualitäts- und Zukunftssicherung der Hochschule Bremerhaven und trägt zu einem dauerhaften Wissens- und Erfahrungstransfers bei. Mehr erfahren

    Anrede

    * Pflichtfeld