Logo Stadtkultur

Als Erwachsenentheatergruppe des Kulturladens Wulsdorf im Jahr 2000 gegründet, hat die Gruppe neben kleinen Szenen und Straßentheaterauftritten abendfüllende Krimis und Schauspiele zur Aufführung gebracht.

Unter der Regie von Gertrud Effer-Schwan und Susanne Schwan wurden in den letzten Jahren an verschiedenen Bremerhavener Spielorten (Kleine Weltbühne, Pauluskirche, Michaeliskirche sowie Aula der Theo) u. a. ein Commedia dell Arte-Stück nach Goldoni, Hofmannsthals „Jedermann“, Borcherts „Draußen vor der Tür“, Wilders „Wir sind noch einmal davongekommen“ aufgeführt.

Seit 2012 hat Regisseurin Anke Hempel mit der Gruppe „Pensi-on Schöller“ und Priestleys „Ein Inspektor kommt“ einstudiert. Mitglieder der Gruppe haben regelmäßig bei der Langen Nacht der Kultur und gelegentlich beim Lichterfest im Speckenbütteler Park teilgenommen.

Proben: montags 19:00 – 22:00 Uhr in der Aula der „theo“, Lu-therstr. 7.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen.

Anschrift

Kulturbüro Bremerhaven

Kontakt

Jochen Hertrampf
 0471/308 78 61

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben