Friedrich-Bödecker-Kreis im Lande Bremen e. V.

Lust und Freude machen auf Lesen und auf Bücher

Lesen regt die Phantasie an, ist geistige Auseinandersetzung, vermittelt Wissen und Kenntnisse, erschließt die Welt, bereichert das menschliche Leben. Die Lust und Freude am Lesen und an Büchern möchte der Friedrich-Bödecker-Kreis besonders bei jungen Menschen und bei all denen, die mit jungen Menschen zu tun haben, wecken, wach halten und vertiefen. Dazu helfen wir durch die Organisation von Autorenbegegnungen in Kindertagesstätten und Schulen, in Bibliotheken, in Gruppen und Vereinigungen zwischen denen, die Kinder- und Jugendbücher schreiben und denen, die diese Bücher lesen. Derartige persönliche Begegnungen bewirken fast immer beeindruckende und nachhaltige Erlebnisse, die dazu beitragen, dass die Bücher der betreffenden Autoren ebenso wie die anderer Autoren gelesen werden.

Autorenbegegnungen finden während des ganzen Jahres statt. Besonders zum „Bücherfrühling“ und zum herbstlichen „Autorentreffen Bremerhaven“ werden zur gleichen Zeit mehrere Autoren nach Bremerhaven eingeladen. Zusätzlich werden weitere Aktivitäten wie Schreib- und Lesewerkstätten, Literarische Nachmittage und Abende, Preisausschreiben und Aufsatzwettbewerbe, „Bücherkisten“, Familienbegegnungen u.a. gestaltet.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek und dem Amt für Jugend, Familie und Frauen haben wir das Projekt „Bücher-Kindergärten – Bücher sind Freunde“ im Jahre 2009 begonnen, um bereits die ganz Kleinen unmittelbar erleben zu lassen, wie interessant und lebendig, spannend, lustig und traurig der Umgang mit Texten, Bildern und Büchern sein kann.

Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Heilsberger Str. 3
27580 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

Heilsberger Str. 3
27580 Bremerhaven

Kontakt

Rolf Stindl
1. Vorsitzender
 0471/8 85 31
 rolf.stindl@bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben