FAQ Impfen

Impfmöglichkeiten in Bremerhaven und weitere Informationen in verschiedenen Sprachen finden Sie hier:
Vaccination sites in Bremerhaven and further information in different languages can be found here:

Deutsch
Englisch
Arabisch
Farsi
Polnisch
Russisch
Türkisch

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Impfen hat das RKI zusammengestellt.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Impfen hat die Bundesregierung zusammengefasst.

Zusammen gegen Corona: Alles zur Corona-Schutzimpfung.

Die Impfstellen Bremerhaven befinden sich im 1. und 3. Obergeschoss des Hanse-Carré. Derzeit ist ausschließlich die Impfstelle im 3. OG geöffnet.

Adresse:
Bürgermeister-Smidt-Straße 10
27568 Bremerhaven

Öffnungszeiten:
Impfungen mit und ohne vorherige Terminvereinbarung: Montags bis samstags von 09:00 bis 17:00 Uhr

Hinweis: Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung sind derzeit ausschließlich für Personen ab 12 Jahren möglich.

Zusätzlich können die mobilen Impfbusse ohne Terminvereinbarung aufgesucht werden. Je nach Auslastung können Bürger:innen ab 12 Jahre von 10:00 bis 16:00 Uhr dort Ihre Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten. Standorte und -zeiten der Impfbussesse:

Montags von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Julius-Leber-Platz
Dienstags von 10:00 bis 16:00 Uhr am Edeka Markt Georg-Seebeck-Straße 55/58
Mittwochs von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Ernst-Reuter-Platz
Donnerstags von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem PENNY-Parkplatz, Boschstraße 4
Freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Parkplatz in der Heinrich-Kappelmann-Straße
Montags bis Samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Parkplatz der Stadthalle Bremerhaven, neben dem Ticketcenter

Unabhängig von den städtischen Impfangeboten besteht weiterhin die Möglichkeit einer Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung (Booster) bei Haus- und Facharztpraxen, sowie bei Betriebsärzt:innen.

Die Kassenärztliche Vereinigung Bremen führt auf Ihrer Website eine Übersicht der Ärzt:innen, die Corona-Impfungen anbieten: https://www.kvhb.de/arztsuche

Für die Auswahl des Impfstoffes in den Impfstellen sowie im Impfbus gilt:

  • Personen unter 30 Jahren und Schwangere erhalten den Impfstoff von BioNTech/Pfizer
  • Personen ab 30 Jahren erhalten den Impfstoff von Moderna

Interessierte Bürger:innen ab 5 Jahre können sich auf einer Registrierungsliste unter www.impfzentrum.bremen.de eintragen. Für die unter 16-Jährigen sind die Sorgeberechtigten für die Eintragung verantwortlich.

Die eingetragenen Bürger:innen erhalten eine E-Mail, sobald freie Impftermine zur Verfügung stehen. In der E-Mail wird ein Buchungscode versendet sowie die weitere Vorgehensweise für die Terminbuchung beschrieben.

Alternativ können Sie das Call Center unter  0421 5775 1177 kontaktieren um einen Termin zu vereinbaren.

Die städtischen Impfangebote der Stadt Bremerhaven dienen der Impfung von Personen, die in Bremerhaven gemeldet oder berufstätig sind.

Wo?
Neben dem Impfangebot der niedergelassenen (Fach-) Ärzt:innen haben Personen mit einem Wohnsitz oder Arbeitsplatz in Bremerhaven die Möglichkeit, in den Impfstellen oder im Impfbus eine Auffrischungsimpfung zu erhalten.

Wann?
BioNTech, Moderna und AstraZeneca: frühestens nach Ablauf von 3 Monaten nach einer Grundimmunisierung (Zweitimpfung)

Johnson und Johnson: frühestens nach vier Wochen nach einer Grundimmunisierung

Sollte bei Ihnen eine Immunschwäche durch Erkrankung oder medikamentöse Behandlung bestehen, kann eine vorzeitige Auffrischungsimpfung möglich sein. Besprechen Sie dies bitte mit Ihrem behandelnden Arzt oder Ihrer behandelnden Ärztin.

Hinweis: Bringen Sie zu Ihrer Auffrischungsimpfung bitte einen Nachweis über Ihre Erst- und Zweitimpfung gegen das Coronavirus mit! Das Mindestalter für eine Auffrischungsimpfung beträgt derzeit 12 Jahre.

5 bis 11 Jahre

Neben dem Angebot der niedergelassenen Ärzt:innen besteht in Bremerhaven auch ein städtisches Impfangebot für Kinder- und Jugendliche mit einem Alter ab 5 Jahren.

Impfungen von Kindern mit einem Alter von 5 bis 11 Jahren sind derzeit ausschließlich in der Impfstelle im 3. OG des Hanse Carré durch eine Kinderärztin oder einen Kinderarzt möglich.

Bitte registrieren Sie sich unter www.impfzentrum.bremen.de und wählen Sie die Registrierungsoption für 5- bis 11-Jährige aus. Sie erhalten eine E-Mail, sobald freie Impftermine zur Verfügung stehen. In der E-Mail wird die weitere Vorgehensweise für die Terminbuchung beschrieben. Für die Eintragungen sind die Sorgeberechtigten verantwortlich. An den Impfbussen bieten wir derzeit keine Impfungen für Kinder mit einem Alter bis einschließlich 11 Jahren an.

Hinweis:

Eine Impfung ist nur nach Vorlage einer unterschriebenen Einverständniserklärung der Eltern oder Sorgeberechtigten möglich. Bei gemeinsamen Sorgerecht ist eine Unterzeichnung der Einwilligungserklärung von beiden Elternteile bzw. Sorgeberechtigten zwingend notwendig! Die Einverständniserklärungen für die Altersgruppe der 5 bis 11 finden Sie unter: https://www.gesundheit.bremen.de

Personen mit einem Alter von 5 bis 11 Jahren müssen in Begleitung von mindestens einem Elternteil oder einer sorgeberechtigten Person in der Impfstelle erscheinen. Gerne können zu einem vereinbarten Kinder-Impftermin (5 bis 11 Jahre) ohne vorherige Anmeldung weitere Geschwisterkinder ab 5 Jahre für eine Impfung mitgebracht werden.

12 bis 17 Jahre

Impfungen von Kindern und Jugendlichen mit einem Alter von 12 bis 17 Jahren sind in den Impfstellen im 1. und 3. OG des Hanse Carré sowie im Impfbus möglich.

In den Impfstellen sind zu bestimmten Zeiten Kinder:ärztinnen vor Ort. Sollten Sie explizit ein medizinisches Aufklärungsgespräch bei einer Kinderärztin oder einem Kinderarzt wünschen, möchten wir Sie deshalb bitten, den Impftermin eigenständig in einem der folgenden Zeiträume zu buchen:

Januar 2022

KW3
Mittwoch, der 19.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, der 20.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 22.01. von 09:00 bis 17:00 Uhr

KW4
Montag, der 24.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, der 26.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, der 27.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 29.01. von 09:00 bis 13:00 Uhr

KW5
Montag, der 31.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr

Mittwoch, der 02.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag , der 03.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 05.02. von 09:00 bis 13:00 Uhr

KW 6
Montag , der 07.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, der 09.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 12.02. von 09:00 bis 17:00 Uhr

KW 7
Montag, der 14.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, der 16.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, der 17.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 19.02. von 09:00 bis 13:00 Uhr

KW 8
Montag, der 21.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, der 23.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, der 24.02. von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, der 26.02. von 09:00 bis 17:00 Uhr

Für die Buchung eines Termins in den Impfstellen tragen Sie sich bitte auf der Registrierungsliste unter www.impfzentrum.bremen.de ein. Sie erhalten eine E-Mail, sobald freie Impftermine zur Verfügung stehen. In der E-Mail wird die weitere Vorgehensweise für die Terminbuchung beschrieben. Für die unter 16-Jährigen sind die Sorgeberechtigten für die Eintragung verantwortlich. Alternativ können Sie das Call Center unter 0421 5775 1177 kontaktieren um einen Termin zu vereinbaren.

Hinweis:

Eine Impfung von Kindern und Jugendlichen ist nur nach Vorlage einer unterschriebenen Einverständniserklärung der Eltern oder Sorgeberechtigten möglich. Die Einverständniserklärungen für die Altersgruppen 12 bis 15 sowie 16 bis 17 finden Sie jeweils unter: www.gesundheit.bremen.de.

Bei einer Impfung von Kindern mit einem Alter von bis zu 15 Jahren ist es zwingend notwendig, dass bei gemeinsamen Sorgerecht beide Elternteile bzw. Sorgeberechtigten die Einwilligungserklärung unterzeichnen. Personen mit einem Alter von 12 bis 15 Jahren müssen in Begleitung von mindestens einer volljährigen Person in der Impfstelle erscheinen.

Einverständiserklärungen:

Nein, die Impfung ist freiwillig.

Der Zeitpunkt, zu dem eine Corona-Schutzimpfung von Genesenen gemäß STIKO empfohlen wird, variiert je nach Ausgangssituation. In der Regel wird eine (weitere) Impfung 3 Monate nach einer durch einen PCR-Test bestätigten Infektion empfohlen. Weitere Informationen zu dieser Thematik erhalten Sie auf der Homepage des Robert Koch-Instituts oder in einem Gespräch mit Ihrem Hausarzt bzw. Ihrer Hausärztin.

Nach der Impfung in den Impfstellen Bremerhaven sowie am Impfbus erhalten Sie ein EU COVID-19 Impfzertifikat, welches einen QR-Code enthält. Zum Erhalt des digitalen Impfnachweises, scannen Sie diesen QR-Code einfach in der Corona-Warn-App oder mit der CovPass-App auf Ihrem Mobiltelefon ein.

Ja. Der digitale Impfnachweis ist lediglich ein freiwilliges und ergänzendes Angebot.

Indem Sie Ihren Code unter https://impfzentrum.bremen.de/ erneut eingeben, können Sie Ihren bestehenden Impftermin löschen. Der Code steht Ihnen dann für die Buchung eines neuen Impftermins wieder zur Verfügung. Benötigen Sie hierbei Unterstützung, können Sie das Impfcallcenter Bremen unter der Nummer  0421 5775-1177 kontaktieren.

Sollten Sie Ihren Code verloren haben oder einen Impftermin am selben Tag (z.B. aufgrund von Krankheit) absagen müssen, kontaktieren Sie bitte die Telefonzentrale des Gesundheitsamtes Bremerhaven unter der Nummer  0471 590-2281.

Zum Impftermin mitzubringen sind folgende Dokumente:

Anmerkung: Bitte tragen Sie bei Betreten der Impfstellen eine FFP2-Maske.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Impfstelle Bremerhaven

Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN