Fisch und Gemüse auf einem Holztablett.

In Zitronenöl konfiertes Kabeljaufilet auf buntem Graupenrisotto

Zutaten
4 x 200g Kabeljaufilet, am besten Kabeljauloin
300 ml Zitronenöl
1 unbehandelte Zitrone
1 unbehandelte Limette
1 kleine Zwiebel
½ Pack. Graupen, mittel
100 g Möhren
100 g Staudensellerie
100 g Parmesankäse, frisch gehobelt
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Riesling
Salz und Zitronenpfeffer nach Geschmack

SCHRITT 01
Von der Zitrone und Limette die Schale fein abraspeln und mit dem Öl vermengen. Anschließend das Öl in einer Auflaufform geben und im Ofen auf 70°C aufheizen.
SCHRITT 02
Gemüse putzen und alles separat in feine Würfel schneiden. Graupen in Salzwasser mit etwas Curcuma kochen und anschließend mit kaltem Wasser abspülen.
SCHRITT 03
Fisch portionieren und mit Salz würzen, anschließend die Fischfilets in das Öl hineinlegen. Das Ganze mit Backpapier abdecken. Die Auflaufform mit dem Fisch in den auf 70 °C vorgeheizten Ofen für ca. 30 Minuten stellen.
SCHRITT 04
Das gewürfelte Gemüse in etwas Öl anschwitzen, anschließend die gegarten Graupen hinzugeben, mit Riesling ablöschen und mit etwas warmer Gemüsebrühe auffüllen. Den frisch gehobelten Parmesan unterrühren.
Alles zusammen zu einem schlotzigen Risotto erhitzen.
Tipp: Dazu passt frischer Salat nach Geschmack, z. B. ein Wildkräutersalat mit Essig-Öl-Dressing.

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Wir von Erlebnis Bremerhaven freuen uns, Sie anlassbezogen zu informieren. Wir geben Tipps zu Angeboten und Veranstaltungen aus der Seestadt Bremerhaven. Sie können sich durch Angabe Ihrer E-Mail Adresse als Abonnent des Newsletters registrieren.

Beachten Sie dazu bitte auch unsere Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Für den Newsletter »Tourismus« anmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Adresse an



Vom Newsletter »Tourismus« abmelden

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Adresse an