Deutsches Schifffahrtsmuseum

Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

Schiffe können Sehnsuchtsorte, Wissensspeicher und vieles mehr sein. Ohne Schiffe wäre unsere Welt eine andere. Denn Schiffe bewegen – Menschen und Güter, Ideologien und Informationen. Sie sind Zeitzeugen, stumm und mitteilsam zugleich. Deshalb erzählt das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte ihre Historie und verdeutlicht die Beziehung zwischen Mensch und Meer in der Dauer- und in vielen Sonderausstellungen.

Aktuell begibt sich das DSM auf einen neuen Kurs: Teile des Gebäudes werden saniert und mit einer umfassenden Neukonzeption aller Ausstellungs- und Forschungsbereiche verbunden. Weiterhin zu sehen ist das Herzstück des Hauses: Die Kogge von 1380 – ein Schiffswrack mit einer ganz eigenen spannenden Geschichte. Die Dauerausstellung rollt die Stationen vom Bau über die Bergung bis hin zur Konservierung des mittelalterlichen Handelsschiffes auf, das als das am besten erhaltene seiner Art weltweit gilt. Gäste erfahren zudem Wissenswertes über die Zeit der Hanse.

Im Museumshafen liegen der Hafenschlepper STIER, der Walfänger RAU IX und der Hochsee-Bergungsschlepper SEEFALKE und können von jeweils Mitte März bis Mitte November täglich besichtigt werden. Die Lichtinstallation FRAME am Erweiterungsbau leuchtet jeden Abend nach Einbruch der Dunkelheit und verdeutlicht wie ein überdimensionaler Gezeitenrechner via Licht den Wasserstand der Weser.

Mit der Sonderschau "CHANGE NOW - Schiffe verändern die Welt", die im Winter 2021/2022 startet, widmet sich das DSM der UN-Dekade der Meeresforschung für nachhaltige Entwicklung. Neben einem Exkurs zum Thema Meeresforschung werden auch Motive der AWI-Fotografin Esther Horvath ausgestellt, die an Bord der POLARSTERN die MOSAiC-Expedition begleitete.

Achtung: Aufgrund der pandemiebedingten Situation entnehmen Sie die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Internetseite des Deutsches Schifffahrtsmuseum.

E-Ticket

Die nächsten Veranstaltungen in unserem Hause

Alle Veranstaltungen
Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Deutsches Schifffahrtsmuseum

Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Öffnungszeiten

01. Januar – 14. März 2021
- Dienstag – Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr
- montags geschlossen

Vom 15. März – 14. November 2021 ist das Museum täglich geöffnet.

24., 25. und 31. Dezember geschlossen

Bibliothek

- Dienstag bis Donnerstag von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr
- Freitag von 9.30 bis 14.00 Uhr

24., 25. und 31. Dezember geschlossen

Adresse: Hoebelstraße 23, 27572 Bremerhaven

Bitte nutzen Sie am Hintereingang die Treppe sowie die vorgesehene Klingel.

Museumsschiffe

15. März – 14. November 2021
täglich von 10.00 bis 17.30 Uhr

Verweildauer

 60 Minuten minimale Verweildauer
150 Minuten durchschnittliche Verweildauer
180 Minuten empfohlene Verweilsdauer

Führungen

Führung "Sonderausstellung: DAS ANDERE SEHEN?"  

Führung "Spaziergang durch den Museumshafen"

Führungen:
5. August: "Das Andere sehen", 18.00 Uhr
15. August: "Hafen", 15.00 Uhr
19. August: Hafen, 18.00 Uhr
29. August: "Das Andere sehen", 15.00 Uhr
2. September: "Hafen", 18.00 Uhr

Hinweise

Die DSM-Bibliothek ist für die Öffentlichkeit kostenfrei zugänglich.

Bitte beachten Sie: Die Mitnahme von Hunden ins Museumsgebäude sowie auf die Schiffe ist nicht erlaubt (außer Therapie- und Blindenhunde).

Achtung: Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Museums. 

Preise 2021

  • Erwachsene € 3,00
  • Ermäßigt € 1,50
  • Begleitperson von Schwerbehinderten (Merkzeichen B) € 0,00
  • Fördervereinsmitglieder € 0,00

Achtung: Aufenthaltsdauer maximal 1,5 Stunden

*Gruppen ab 15 Personen pro Person, Kinder von 6-15 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studenten, Bundesfreiwilligendienst, FSJ-Teilnehmer, Rentner, Erwerbslose und Menschen mit Behinderung (mit amtlichen Ausweis)

E-Ticket

Preise 2022

Vom 01.01. - 31.07.2022

  • Erwachsene € 10,00
  • Ermäßigt € 5,00
  • Begleitperson von Schwerbehinderten (Merkzeichen B) € 5,00
  • Familienkarte Mini (1 Erw. + bis zu 3 Kindern) € 14,00
  • Familienkarte Maxi (2 Erw. + bis zu 4 Kindern) € 24,00
  • Schüler:innen Gruppen pro Person € 3,00

Vom 01.08. - 31.12.2022

  • Erwachsene € 6,00
  • Ermäßigt € 3,00
  • Begleitperson von Schwerbehinderten (Merkzeichen B) € 3,00
  • Familienkarte Mini (1 Erw. + bis zu 3 Kindern) € 8,00
  • Familienkarte Maxi (2 Erw. + bis zu 4 Kindern) € 14,00
  • Schüler:innen Gruppen pro Person € 2,00

E-Ticket

Führungen

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum bietet Führungen zu vielen spannenden Themen in Deutsch, Englisch und Französisch an. Private Gruppen, Firmen und Reisegruppen werden gebeten, eine Führung mit Angabe der Teilnehmerzahl vorher schriftlich zu vereinbaren. Anmeldungen können bis eine Woche vor dem Termin kostenfrei storniert werden. Die Führungen beginnen im Foyer des Museums und dauern 60 bis 90 Minuten.

Anmeldungen unter Telefon:  0471 - 48 20 70 oder per  info@dsm.museum 

Nur Museumsschiffe

Pro Schiff* € 1,00
*abseits vom U-Boot "Wilhelm Bauer" des Technischen Museums

Anschrift

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Institut der Leibniz-Gemeinschaft
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 - 48 20 70
 0471 - 48 20 755
 info@dsm.museum

Webseite

www.dsm.museum

Für Tipps, Tickets und Termine in und rund um Bremerhaven steht Ihnen die Erlebnis Bremerhaven GmbH gerne zur Verfügung.

Anschrift

Erlebnis Bremerhaven GmbH
Bremerhaven Touristik & Tourist-Infos
H.-H.-Meier-Straße 6
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 - 41 41 41
 0471 - 80 93 61 90
 touristik@erlebnis-bremerhaven.de

Lob oder Kritik

 kundenreaktion@erlebnis-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Januar - Dezember
montags - sonntags 9:30 - 17:00 Uhr

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben