Im Elementarbereich betreuen wir in den Kitas in Bremerhaven Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren – in alterserweiterten Gruppen auch Kinder ab 1,5 Jahren. Die Kinder lernen in dieser Zeit die unterschiedlichen Bildungsbereiche kennen und können sich mit unserer Begleitung ausprobieren. Wir orientieren uns dabei am Bremer Rahmenplan(PDF 2,2 MB)ReadSpeaker docReader Icon

Die Begleitung der Kinder in den einzelnen Bildungsbereichen gibt mir die Möglichkeit, meinen Interessen zu folgen und in einem oder mehreren Bereichen meinen persönlichen Schwerpunkt zu bilden und mich mit meinen Kolleginnen und Kollegen im Team zu ergänzen.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrags fördern wir beständig die Selbstwirksamkeit der Kinder und schaffen z. B. durch sich abwechselnde Freispiel- und Angebotsphasen viele Partizipationsmöglichkeiten.

Zum Abschluss der Kita-Zeit stehen wir immer wieder vor der Aufgabe den Übergang zur Grundschule gut zu gestalten. Da es in Bremerhaven eine sehr gute Verbundsstruktur (Kooperationen von Kitas und Grundschulen) gibt, stehen wir in einem engen Austausch mit den zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern.
In der gemeinsamen Zeit haben wir versucht die Kinder für einen guten Start in die Schule vorzubereiten und lassen sie dann gerne weitergehen.

Es ist uns in unseren Kitas grundsätzlich sehr wichtig, allen Kindern offen und vorurteilsbewusst zu begegnen, damit sie und ihre Familien sich angenommen fühlen, bei uns wohlfühlen und in unserem pädagogischen Alltag wiederfinden.

Anrede

* Pflichtfeld