Instrument: Querflöte

Malgorzata Zuk wurde 1955 in Lodz in Polen geboren. Nach Beendigung ihrer Ausbildung mit den Hauptfächern Querflöte und KLavier am Musik- Lyceum in Lodz 1974 studierte sie an der staatlichen Musikhochschule Querflöte und erhielt 1979 ihr Diplom und den Titel Magister der Kunst.

Ihre berufliche Tätigkeit begann sie 1977 an der Musikschule in Pabianice bei Lodz. Es folgten bis 1982 Anstellungen an den Musikschulen in Lodz und Warschau.

1982 siedelte sie mit ihrer Familie nach Bremerhaven über, da ihr Mann eine Stelle im Städtischen Orchester Bremerhaven erhalten hatte. Seit 1992 unterrichtet Malgorzata Zuk an der Jugendmusikschule Bremerhaven Querflöte.