Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Reparatur der Verkehrsbeeinflussungsanlage Grimsbystraße voraussichtlich zum Wochenende abgeschlossen

Dutzende Löcher mussten die Techniker am Dienstag, dem 19. Juni 2018, in die Fahrbahn schneiden, um den Kabelfehler an der Verkehrsbeeinflussungsanlage auf der Grimsbystraße zu lokalisieren.

Nach der Aufnahme des Schadenbildes kann jetzt mit der Reparatur begonnen werden.

Das Amt für Straßen- und Brückenbau rechnet mit einem Aufwand von ein paar Tagen für die Materiallieferung und den Austausch der fehlerhaften Komponenten. Voraussichtlich zum Wochenende soll der Verkehr auf dem Autobahnzubringer wieder störungsfrei in Richtung Innenstadt fließen.

Weitere Bild- und Textinformationen über unsere Baustellen im Stadtgebiet finden Sie in ausführlicher Form auf dem Stadtportal www.bremerhaven.de/baustellen.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben