Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Rede von Oberbürgermeister Jörg Schulz beim Kapitänsempfang während der Sail 2010

Anrede,

im Namen der Stadtverordnetenversammlung und des Magistrats der Stadt Bremerhaven heiße ich Sie in unserer Stadt herzlich willkommen. Ich hoffe, dass Sie und Ihre Besatzungen mit Ihren Schiffen eine gute Fahrt hatten und wohlbehalten in Bremerhaven eingetroffen sind. Für uns ist es eine große Ehre, Gastgeber einer so großen Zahl von Schiffe aus aller Welt zu sein. Daher danke ich Ihnen allen für die Teilnahme an diesem internationalen Windjammer-Treffen und wünsche Ihnen einen angenehmen und unbeschwerten Aufenthalt in unserer Stadt.

Wenn ich mich in Ihrer Runde der Kapitäne umblicke, so sehe ich eine ganze Reihe bekannter Gesichter. Viele von Ihnen sind mit Ihren Schiffen schon so etwas wie Stammgäste der Sail Bremerhaven, die es seit 1986 gibt und zum achten Mal stattfindet. Auch diese guten Freunde werden bei der Ankunft auf der Weser überrascht gewesen sein, wie sehr sich die Stadt gegenüber ihrem letzten Besuch verändert hat. Sie dürften die Skyline Bremerhavens kaum wiedererkannt haben, nachdem das Tourismusgebiet Havenwelten mit seinen spektakulären Gebäuden fertiggestellt ist.

In einer dieser neuen Attraktionen darf ich Sie heute Abend begrüßen: dem Klimahaus Bremerhaven 8º Ost, das vor 14 Monaten eröffnet wurde. In dieser einzigartigen Wissens- und Erlebnisschau können die Besucher eine virtuelle Reise um den 8. Längengrad Ost machen, auf dem auch die Stadt Bremerhaven liegt. Sie erleben dabei die Klimazonen unserer Erde und erhalten einen Eindruck davon, wie notwendig der weltweite Klimaschutz ist. Das Klimahaus begeistert so viele Menschen, dass mit mehr als 800.000 Besuchern im ersten Jahr alle Erwartungen übertroffen wurden.

Dies ist jedoch nur eine der neuen Einrichtungen, die in den letzten Jahren in den Havenwelten entstanden sind. Hier im Herzen Bremerhavens, zwischen der Fußgängerzone und der Weser, entstand ein neues Stadtzentrum, das Touristen aus ganz Deutschland und auch aus dem Ausland anzieht. Zu den Attraktionen gehören neben dem Klimahaus Bremerhaven 8º Ost das Deutsche Auswandererhaus, das Einkaufszentrum Mediterraneo, das moderne Atlantic Hotel Sail City, dessen 100 Meter hohe Besucherplattform einen Blick über die gesamte Wesermündung bietet, sowie der beliebte Zoo am Meer und das Deutsche Schiffahrtsmuseum.

Die Havenwelten sind das neue maritime Zentrum unserer Stadt, die mit der Sail die große Tradition der Segelschiffe weiterführt. Bremerhaven ist die Stadt der Windjammer in Deutschland; es ist die Stadt, in der zwischen 1835 und 1929 die größten und schnellsten Frachtsegler und Schulschiffe gebaut wurden. Mehr als 250 große Segelschiffe entstanden auf den legendären Werften Bremerhavens, und noch viele Jahrzehnte später fahren einige von ihnen über die Meere.

Mit einer Veranstaltung wie der Sail 2010 schlägt Bremerhaven einen Bogen zwischen Vergangenheit und Zukunft. Und mit diesem Großereignis zeigt Bremerhaven, wie sehr das Meer die Völker verbindet. Die Teilnahme von mehr als 230 Segelschiffen aus aller Welt an der Sail 2010 setzt ein deutliches Zeichen der Verständigung und des Dialogs über alle Grenzen hinweg. Die Sail soll wieder Menschen aus vielen Ländern zusammenführen, und deshalb sind wir Ihnen dankbar, dass Sie unserer Einladung nach Bremerhaven gefolgt sind. Mit Ihren Schiffen gehören Sie zu den immer wieder gern gesehenen Gästen unseres Windjammer-Festivals. In diesem Jahr starten wir eine solche Veranstaltung zum achten Mal seit 1986, und das große Interesse der Besucher hat bereits gezeigt, dass auch die Sail 2010 erfolgreich sein wird.

Dieser Erfolg wäre jedoch ohne Sie, die Kapitäne der Schiffe, und Ihre Besatzungen nicht möglich. Bremerhaven freut sich, für Sie ein guter Gastgeber sein zu dürfen, bei dem Sie sich wohlfühlen werden. Ich bin sicher, dass Sie in den Tagen Ihres Besuchs in Bremerhaven alte Freundschaften wieder auffrischen und neue schließen werden. Ich wünsche Ihnen allen einen angenehmen Aufenthalt im neuen Bremerhaven und viele interessante Eindrücke bei der Sail 2010, an die Sie sich hoffentlich stets gern erinnern werden!

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben