Zweimal der Schriftzug NEWS. Im Hintergrund ein Segelschiff, Hafenbecken und Häuser

Der neue „Detektiv-Trail“ führt spannend durch die Havenwelten

Auf Schatzsuche mit den Kleinen

Spazierengehen? Nichts für die lieben Kleinen! Auf Schatzsuche gehen? Oh ja! Um Eltern in dieser schwierigen Zeit eine Abwechslung an der frischen Luft zu bieten, bei der alle etwas dazulernen können, stellt die Erlebnis Bremerhaven GmbH am Montag, 29. März, den neuen „Detektiv-Trail“ online, den es als App oder in einer Printversion gibt. Fragen zur Geschichte Bremerhavens oder zu den besuchten Sehenswürdigkeiten prägen das neuartige Rätselabenteuer. Erst, wenn die Fragen richtig beantwortet sind, geht es weiter zum nächsten Rätselposten. Belohnt wird der spannende Spaziergang durch ein Geschenk aus einer großen Schatztruhe, die in der Tourist-Info Hafeninsel wartet. Der Trail bietet sich für Familien mit Kindern ab sieben Jahren an, für Einzelne aber auch Paare. Unter www.bremerhaven.de/detektiv-trail gibt es weitere Infos und auch Links in die gängigen App-Stores. Der „Detektiv-Trail“ kostete für zwei Erwachsene und zwei Kinder 20 Euro, Einzelpersonen zahlen sieben Euro.

Gestartet wird der fünf Kilometer lange Rundkurs an der Tourist-Info Hafeninsel, der Spaziergang führt dann durch die Havenwelten bis zum Historischen Museum und durch die Fußgängerzone zurück. „Dies ist eine weitere Möglichkeit, Bremerhaven digital zu erleben. Das Plus ist, dass die Rätselfragen den Blick auf das vermeintlich Bekannte schärfen. Zum jetzigen Zeitpunkt legen wir den Trail vor allem den Bremerhavener: innen ans Herz“, unterstreicht Dr. Ralf Meyer als Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH den Wert des neuen Angebots.

Kartenausschnitte und Fotos der Suchorte erleichtern die Orientierung. Der Trail bietet dem Nachwuchs mindestens 2,5 Stunden Beschäftigung, wer Pausen macht, ist gut vier Stunden unterwegs. Er kann individuell und ohne Terminvereinbarung gespielt werden. Wer mit dem Kinderwagen unterwegs ist, weicht hier und da vom Hauptpfad ab, wird durch die detaillierte Routenbeschreibung aber gut geführt.

Die App entstand als Kooperationsprojekt mit dem Unternehmen MyCityHighlight Europe GmbH. Inhaltlich gestaltet wurde es vor allem von den Auszubildenden der Erlebnis Bremerhaven GmbH, die sich um die Routenführung und die lohnenden Preise gekümmert haben. Herausgekommen ist ein spannendes Produkt, das nun als eines von über 50 Detektiv-Trails in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz angeboten wird.

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven

Kontakt
Dörte Behrmann
Pressereferentin
 0471 - 809 36 213 und  0174 3194711
 behrmann@erlebnis-bremerhaven.de

Hier kehren Sie zurück in den Pressebereich der Erlebnis Bremerhaven GmbH

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben