Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Neue Schwerbehindertenausweise ab Januar 2013 - Übergangszeit bis Anfang 2015

Zum Jahreswechsel 2013 gibt es neue Ausweise für Schwerbehinderte. Laut Bundesministerium für Arbeit und Soziales behalten die alten Ausweise jedoch zunächst ihre Gültigkeit. Hintergrund ist unter anderem, dass die Bundesländer den Zeitpunkt der Einführung des neuen Schwerbehindertenausweises selbst festlegen können.

Im Bundesland Bremen wird es den neuen Ausweis voraussichtlich Mitte des Jahres geben. Ab dem 1. Januar 2015 dann werden nur noch diese Schwerbehindertenausweise ausgestellt. In Bremerhaven ist dafür die Zweigstelle des Bremer Amtes für Versorgung und Integration im Stadthaus 4, Zimmer 19, zuständig.

Die Zweigstelle ist unter der Telefonnummer 0471/590 2252 erreichbar.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben