Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Müll mal anders“ – Kreativnachmittag für Mädchen

Am Freitag, dem 16. November 2018, von 15 Uhr bis 18 Uhr findet ein herbstlicher Kreativnachmittag für interessierte Mädchen in der Freizeitstätte Carsten-Lücken-Straße statt.

Die Veranstaltung wird unter dem Motto „Müll mal anders“ durchgeführt. Dabei geht es inhaltlich um die Entwicklung kreativer Bastelarbeiten unter der Berücksichtigung von Materialien, die normalerweise im Müll landen würden. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Der Kreativnachmittag ist ein Angebot des Arbeitskreises „Mädchenarbeit“ des Amtes für Jugend, Familie und Frauen und wird von den Freizeiteinrichtungen, dem Sachgebiet Streetwork sowie dem Stadtjugendring organisiert und durchgeführt.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben