Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Mein Herz vibrierend zum Blau des Himmels“ in der Galerie Goethe45

Am Samstag, dem 10. Juli 2021, eröffnet um 19.00 Uhr die Ausstellung „Mein Herz vibrierend zum Blau des Himmels“ mit Gedichten und Malereien von Walter Klinge in der Galerie Goethe45.

Den 1950 in Westfalen geborenen Klinge zogen 1971 die Marine und die Liebe nach Bremerhaven Lehe, wo er bis heute lebt und arbeitet. Eine Auswahl seiner Gedichte und Bilder sind bis Ende Juli 2021 dienstags, donnerstags und sonntags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr zu sehen.

Der Eintritt ist kostenlos. Die Ausstellungsräume sind barrierefrei.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben