Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Die Großraumbox am Bahnhof bietet noch Platz für weitere Fahrräder

Sauber, geräumig, beleuchtet und diebstahlgesichert - das sind die Attribute, mit denen Amtsleiter Enno Wagener den ungenutzten Freiraum in der großen Fahrradbox am Hauptbahnhof künftigen Mietern anbieten möchte. Zwar ist die Anlage mit einer Kapazität von 104 Plätzen gut belegt, aber ausgebucht ist sie noch nicht. Seit einem Jahr vermietet das Amt für Straßen- und Brückenbau gesicherte Stellplätze in dieser Box.

Sein Amt hat deshalb das erste Betriebsjahr zum Anlass genommen, die Vertragskonditionen zu überarbeiten. Heraus kam ein neues Halbjahresangebot für einen Stellplatz in der Großraumbox und die Abschaffung der Dreimonatsverträge bei den Einzelboxen. „Es hat sich gezeigt, dass nur wenige Mieter an einem Vertrag mit sehr kurzer Laufzeit interessiert sind. Der Trend geht eher zu einer saisonalen Nutzung in der warmen Jahreszeit“, erklärt Wagener die neuen Vertragsmodalitäten.

Auch die Kostenstruktur wurde überarbeitet. Die Jahresmiete für die Großraumbox wird künftig 50 EUR statt der bisher angesetzten 60 EUR betragen. Die Kosten für die Einzelbox bleiben dagegen auf dem Stand von 66 EUR pro Jahr. „Für unsere Mieter hat die Sicherheit ihrer Räder in der Einzelbox Vorrang vor dem Mietpreis“, kennt Wagener die Wünsche seiner Kunden. Wobei die Sicherheit vor Diebstahl oder Vandalismus in der Großraumbox genauso gewährleistet ist. „Beschädigungen oder schlimmere Delikte sind uns das ganze Jahr über nicht angezeigt worden“, so Wagener.

Interessenten können sich an das Amt für Straßen- und Brückenbau im Technischen Rathaus an der Fährstraße wenden. Anträge nehmen die Mitarbeiterinnen dort direkt oder unter der Telefonnummer 0471 590-3343 oder der E-Mailadresse  strassenbauverwaltung@magistrat.bremerhaven.de entgegen.

Die Jahresmiete für eine halbjährliche/ganzjährliche Vertragslaufzeit im Überblick:

Großraumbox am Hauptbahnhof: 30/50 Euro

Einzelbox (Warteliste) am Hauptbahnhof oder Bahnhof Lehe: 39/66 Euro.

Bei Abschluss eines Vertrages wir einmalig eine Kaution für den Schlüssel in Höhe von 40 Euro fällig.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben