Auf in eine neue Konzertsaison!

1. Sinfoniekonzert «Claras Beethoven» mit Werken von Clara Schumann und Ludwig van Beethoven

Am Montag, dem 28. und Dienstag, dem 29. August 2017 öffnet das Stadttheater Bremerhaven zur neuen Spielzeit erstmals wieder seine Türen für die Besucher. Das 1. Sinfoniekonzert mit dem Titel Claras Beethoven ist bereits vor der großen Eröffnungsgala am 9. September und dem Theaterfest am 10. September im Großen Haus zu erleben. Das Philharmonische Orchester Bremerhaven spielt unter der Leitung von GMD Marc Niemann und mit der Gastpianistin Ragna Schirmer Werke von Clara Schumann und Ludwig van Beethoven.

Die Konzertsaison 2017/2018 wird beim 1. Sinfoniekonzert mit gleich zwei Klavierkonzerten eröffnet. Solistin ist die mit mehreren ECHO KLASSIK-Preisen ausgezeichnete Pianistin Ragna Schirmer. Aktuell veröffentlicht sie mit dem Programm des 1. Sinfoniekonzertes ihre neue CD unter dem Titel Clara. In ihren Programmen unternimmt Ragna Schirmer immer wieder spannende Entdeckungsreisen und stellt neue, überraschende Bezüge her. So war das Klavierkonzert a- Moll op. 7 der erst 14-jährigen Clara Wieck eines der beliebtesten Konzerte des 19. Jahrhunderts. Ihr späterer Ehemann Robert Schumann soll sie, noch als ihr Lehrer, bei der Instrumentation des Konzertes unterstützt haben.

Dem gegenüber steht das rund 20 Jahre früher entstandene 4. Klavierkonzert G-Dur op. 58 Ludwig van Beethovens. Es ist ein Werk, das auf der Höhe seiner Schaffenskraft entstanden ist, aber schon von seiner persönlichen Krise, der allmählichen Ertaubung, gezeichnet ist. Diese beiden Konzerte rahmen Beethovens Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93 ein. Der Komponist schuf sie drei Jahre nach seinem 4. Klavierkonzert und offenbart in ihr einen Komponisten mit hintergründigem Humor, Witz im Detail und mit für ihn ungewohnt leisen Tönen.

Ein Konzertmitschnitt dieser Symphonie vervollständigt den Beethoven-CD-Zyklus des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven unter der Leitung seines Generalmusikdirektors Marc Niemann.

 

1. Sinfoniekonzert «CLARAS BEETHOVEN»
Dirigent: Marc Niemann
Gast: Ragna Schirmer (Klavier)
Philharmonisches Orchester Bremerhaven

Clara Schumann
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 7

Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Pause

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58

Dauer: ca. 1 Std. 40 Min.

Termine:
Montag, 28. August 2017, 20.00 Uhr / Großes Haus, Bremerhaven
(Einführung um 19.30 Uhr)

Dienstag, 29. August 2017, 19.30 Uhr / Großes Haus, Bremerhaven
(Einführung um 19.00 Uhr)

Preise: 16,00 EUR bis 37,00 EUR

Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Stadttheather Bremerhaven

Theodor Heuss-Platz
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan