Aktuelle Tageszeitungen im Regal

115 – Ihre einheitliche Behördennummer

Seit dem 1. März 2019 erhalten Bürgerinnen und Bürger in Bremerhaven unter der zentralen Behördennummer 115 Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen.

Dabei spielt es keine Rolle, welche Verwaltungsebene oder welche konkrete Behörde für das Anliegen zuständig ist. Ob Fragen zum Personalausweis, zur Gewerbeanmeldung oder dem Kindergeld: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des 115-Servicecenters beantworten den Großteil aller Anfragen abschließend. Auch Fragen rund um das Corona-Virus werden dort beantwortet. Die 115 ist von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar. Kann eine Frage nicht direkt beantwortet werden, erfolgt innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung. Selbstverständlich ist der Magistrat in Bremerhaven trotzdem weiterhin über die bekannten Rufnummern erreichbar.

Die 115 ist in der Regel zum Festnetztarif erreichbar. Eine verbindliche Auskunft zu den entstehenden Anrufkosten erhalten 115-Anrufer ausschließlich bei ihrem Telefonanbieter.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben