Skulptur im Vordergrund dahinter an der Wand hängen verschiedene Bilder.

Kunstmuseum

Präsentation von Werkgruppen national oder international renomierter Künstler.

Dass in der Kunsthalle Bremerhaven oder im Kabinett für aktuelle Kunst immer wieder spannende Ausstellungen gezeigt werden, ist in der Kunstszene durchaus bekannt. Mit dem Kunstmuseum erhält der Kunstverein Bremerhaven nun ein eigenes Museum. Viele heute bekannte Künstlerinnen und Künstler wie Gerhard Richter, Candida Höfer, Clegg & Guttmann, Bernhard Prinz, Elvira Bach, Anne Berning, Paloma Varga Weisz, Gregor Schneider, Karin Kneffel, Katharina Grosse, Rolf Julius, Stefan Wissel, Axel Lieber, Tatjana Doll, Sergej Jensen oder Michaël Borremans - um nur einige Positionen zu benennen - wurden hier abseits der Kunstmetropolen frühzeitig präsentiert. Manche erhielten in Bremerhaven ihre erste öffentliche Ausstellung.

Weniger bekannt ist hingegen, dass der Kunstverein Bremerhaven von 1886 auch über eine sehr große eigene Kunstsammlung verfügt. Seit dem Gründungsjahr wurden Exponate für die Sammlung erworben. Dabei hat sich der Verein seit jeher an der internationalen Kunstentwicklung orientiert und immer wieder frühzeitig qualitätvolle junge Kunst erworben. Viele derjenigen, die in Bremerhaven ausgestellt haben und anschließend berühmt wurden, sind mit Werken in der Sammlung vertreten.

Für die Öffentlichkeit war die Sammlung bisher allerdings nicht zugänglich. Lediglich als Leihgaben waren einzelne Werke in Sonderausstellungen im In- und Ausland zu sehen. In Bremerhaven fehlten dem Verein schlicht die geeigneten Ausstellungsräume. Das ändert sich jetzt. Im Zentrum der Stadt erhält der Verein neben der Kunsthalle ein nagelneues Kunstmuseum. Über drei Etagen stehen hier fortan in 14 Räumen unterschiedlicher Größe 700 m² Ausstellungsfläche zur Verfügung, um die künstlerischen Positionen der über 100jährigen Sammlungsgeschichte zu präsentieren.

Im Vordergrund steht dabei keine kunsthistorische Präsentation, sondern eine Sammlung, die aus dem unmittelbaren Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern gewachsen ist. Ihre Werke und Werkgruppen dokumentieren das lokale Engagement für die Kunst in Bremerhaven und die aktive Auseinandersetzung zwischen den Künstlern und den Kuratoren des Kunstvereins.

Insbesondere seit den ausgehenden 1960er Jahren sind über dieses Miteinander Werke bedeutender Künstler in die Sammlung gekommen. Genannt seien hier beispielhaft Gerhard von Graevenitz, Raimund Girke oder Klaus Staudt. Später fanden Werkgruppen von Franz Erhard Walther, Ulrich Rückriem, Jürgen Partenheimer, Palermo, Stephan Balkenhol, Ilja Kabakov oder Hamish Fulton Eingang in die Sammlung und zuletzt jüngere Positionen von Andreas Slominski, Norbert Schwontkowski, Manfred Pernice, Gregor Schneider oder Ceal Floyer.

Die Eröffnung des Neubaus fand am Sonntag, den 7. Oktober 2007 mit einer Ausstellung noch atelierfrischer Gemälde aus der aktuellen Remix-Serie des Künstlers Georg Baselitz und sensiblen Portraitphotographien von Benjamin Katz unter dem Titel „Die Richtung stimmt“ statt.

Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Kunstmuseum Bremerhaven

Karlsburg 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Öffnungszeiten

- Montag geschlossen
 - Dienstag - Freitag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 - Samstag/Sonntag/Feiertag 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Verweildauer

30 Minuten minimale Verweildauer
60 Minuten durchschnittliche Verweildauer
90 Minuten empfohlene Verweildauer

Preise 2017

 - Regulär € 4,00
 - Ermäßigt € 2,50
 - Familien (Eltern + Kinder) € 6,00
 - Schüler € 1,00 (Lehrpersonal frei)
 - Mitglieder frei

Kombiticket

Kunsthalle/Kunstmuseum:
 - Regulär € 5,00
 - Ermäßigt € 3,00
 - Familien (Eltern + Kinder) € 6,00

Anschrift

Kunstmuseum Bremerhaven
Karlsburg 1
27568 Bremerhaven

Kontakt

0471 - 46 838
info@kunstverein-bremerhaven.de

Webseite

www.kunstverein-bremerhaven.de

Für Tipps, Tickets und Termine in und rund um Bremerhaven steht Ihnen die Erlebnis Bremerhaven GmbH gerne zur Verfügung.

Anschrift

Erlebnis Bremerhaven GmbH
Bremerhaven Touristik & Tourist-Infos
H.-H.-Meier-Straße 6
27568 Bremerhaven

Kontakt

0471 - 41 41 41
0471 - 80 93 61 90
touristik@erlebnis-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Mai - September
montags - sonntags 8:00 - 18:00 Uhr
Oktober - April
montags - sonntags 9:30 - 18:00 Uhr

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Wir freuen uns, Sie monatlich über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus der Seestadt Bremerhaven zu informieren. Sie können sich durch Angabe Ihrer E-Mail Adresse als Abonnent des Newsletters registrieren.

Unsere Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

* Pflichtfeld

Für den Newsletter anmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an
Neu laden
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Vom Newsletter abmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an