Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Bewerbungskontakt

Bewerbungen sind schriftlich oder per E-Mail zu richten an:

Bewerbungsanschrift:

Magistrat der Stadt Bremerhaven – Personalamt (11/4)
Postfach 21 03 60

27524 Bremerhaven

E-Mail-Adresse für Bewerbungen:
 ausbildung@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Amt für Straßen- und Brückenbau
Berufsschule: Schulzentrum Alwin-Lonke-Straße in Bremen
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Berufsbildungsreife und ein gutes Mathematikverständnis sollten vorhanden sein
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven

Abschluss/Titel: Bauzeichner/-in

Aufgaben:

  • Umsetzung von Entwurfsskizzen und Vorgaben der Architekten/-innen und Bauingenieuren/-innen
  • Maßstabsgerechte Zeichnungen und Pläne erstellen für den Architekturbau, den Ingenieurbau oder den Tief-, Straßen-, und Landschaftsbau
  • Erstellen fachspezifischer Berechnungen
  • Verwaltung unterschiedlicher Zeichnungsversionen zu einem Projekt
  • Datensicherung

Ansprechpartnerin:

Susanne Schmidt

 0471 590-2722

 Susanne.Schmidt@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Stadttheater Bremerhaven
Berufsschule: Wilhelm- Ostwald- Schule in Berlin, Blockunterricht
Beginn: nach den Theaterferien, ca. Mitte August eines Jahres
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Berufsbildungsreife
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Bühnenmaler/in

Aufgaben:

  • Malen von Bühnen- und Szenenbildern für Theater, Oper, Musical, Film oder Fernsehen nach Vorgaben der Regie und der Bühnenbildner/ -innen
  • Fertigung von Hintergründen, Wandbildern, Dekorationen oder Plastiken für Ausstellungen, Messen, Werbeproduktionen oder Innenausstattungen
  • Entwicklung vom Bildaufbau für Bühnenmalereien mit Landschaften, Gebäuden, Menschen oder Tieren
  • Oberflächengestaltung
  • Besprechung der geplanten Ausgestaltungen mit der Regie und den Bühnen-Bildnern

Ansprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Fachhochschule Wedel
Praxiseinsätze: Mehrere Praxissemester in den Ämtern des Magistrats
Beginn: 01.09.
Dauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung
Prüfende Stelle: Fachhochschule Wedel
Abschluss/Titel: Bachelor of Science

Aufgaben:

  • Prozessbetreuung und -organisation
  • Konzeptionierung und Realisierung neuer IT-Systeme
  • Systemanalyse und -optimierung

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Hochschule Bremen
Berufsschule: 2 Praxissemester in den Ämtern des Magistrats der Stadt Bremerhaven
Beginn: 01.09.
Ende: 31.08.
Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife oder Abitur
Prüfende Stelle: Hochschule Bremen
Abschluss/Titel: Bachelor of Arts

Aufgaben:

  • gehobene Sachbearbeitungs- und Leitungsaufgaben in Verwaltungsbehörden
  • Führungsaufgaben in Verwaltungsbehörden
  • Überwachung der Anwendung von Rechtsvorschriften
  • Bürgerberatung
  • Gestaltung effizienter und zeitgemäßer Verwaltungsabläufe
  • Mitarbeiterführung

Ansprechpartnerin:

Sylvia Schröder

 0471 590-2559

 Sylvia.Schroeder@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: 2 Tage in der Woche an der Berufsakademie Lüneburg
Praxiseinsätze: 3 Tage in der Woche in den Ämtern des Magistrats der Stadt Bremerhaven
Beginn: 01.08.
Ende: 31.07.
Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung
Prüfende Stelle: Berufsakademie Lüneburg
Abschluss/Titel: Bachelor of Arts

Aufgaben:

  • Erziehungs- und Beratungsarbeit
  • Mitwirkung bei der Lösung sozialer Probleme
  • Betreuung einzelner Personen, Personengruppen oder Familien in schwierigen Situationen
  • Inklusion von Menschen mit Behinderung
  • Migration- und Flüchtlingsarbeit
  • Kinder- und Jugendhilfe.

Ansprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

 

Ausbildungsort: Seestadt Immobilien/Feuerwehr Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufliche Schule für Technik
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.01. oder 28.02.
Dauer: 3,5 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss, gute Noten in Mathematik und Deutsch
Prüfende Stelle: Innung der Elektrohandwerke Bremerhaven- Wesermünde
Abschluss/Titel: Elektroniker/-in

Aufgaben:

  • Planung elektrotechnischer Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur
  • Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur von elektrotechnischer Anlagen
  • Installation von Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen
  • Montage von Steuerungs- und Regelungseinrichtungen für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Erstellen dazugehöriger Steuerungsprogramme

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Stadtbibliothek Bremerhaven, externe Praktika möglich (bsw. Stadtbibliothek Bremen oder Bibliothek AWI)
Berufsschule: Europaschule Utbremen in Bremen
Beginn: 01.08.
Ende: 31.07.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Prüfende Stelle: Senatorin für Finanzen in Bremen
Abschluss/Titel: Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Aufgaben:

  • Mitwirkung beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen
  • Kundenberatung und Auskunftsdienste
  • Technische Medieneinarbeitung einschließlich Kontrolle der AV-Medien & Spiele
  • Fernleihe
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Ansprechpartnerin:

Sylvia Schröder

 0471 590-2559

 Sylvia.Schroeder@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Betrieb für Informationstechnologie Bremerhaven (BIT) oder die Stadtbildstelle Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufliche Schulen für Dienstleistung, Gewerbe und Gestaltung
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss, gute Noten in Mathematik und Deutsch
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Fachinformatiker/-in

Aufgaben:

  • Konzipieren, erweitern und betreuen von Rechnersystemen oder –netzen
  • Installation von Betriebssystemen und Systemsoftware in Rechenzentren
  • Einrichten von Fest- oder Funknetzen
  • Planung und Umsetzung kundenspezifischer IT-Lösungen
  • Lösen von Anwenderproblemen und Durchführung von Anwenderschulungen

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Stadttheater
Berufsschule: Technisches Bildungszentrum Bremen-Mitte
Beginn: nach den Theaterferien, ca. Mitte August eines Jahres
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Aufgaben:

  • Planung, Betreuung und ggf. Durchführung der technischen Abläufe von Veranstaltungen
  • Aufbau und Einrichtung von Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen
  • Bedienen von Schalt- und Mischpulten sowie Nebelmaschinen
  • Aufbau technischer Ausstattungen, Beleuchtungs- und Tonanlagen sowie Bühnentechnik
  • Koordination verschiedener Arbeitsgänge und -bereiche vor Ort

Ansprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Gartenbauamt
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufsschule für Dienstleistung, Gewerbe und Gestaltung
Beginn: 01.08.
Ende: 31.07.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Berufsbildungsreife
Prüfende Stelle: Landwirtschaftskammer Bremen
Abschluss/Titel: Gärtner/-in

Aufgaben:

  • Gestaltung von Gärten und Parkanlagen durch fachgerechtes Anpflanzen von Rasen, Bäumen, Büschen, Stauden und Blumen
  • Begrünung von Verkehrswegen, Fußgängerzonen, Dächern oder Fassaden
  • Stein-, Holz- und Metallarbeiten durchführen
  • Pflastern von Wegen und Plätzen
  • Bau von Treppen, Trockenmauern, Zäunen und Lärmschutzwänden

nsprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Seestadt Immobilien
Berufsschule: Schulzentrum Grenzstraße in Bremen
Beginn: 01.08.
Ende: 31.07.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Immobilienkaufmann/-frau

Aufgaben:

  • in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft
  • Kundenberatung bei Fragen rund ums Haus, Wohnung oder Grundstück
  • Erwerb und Verwaltung von Immobilien und Grundstücken
  • Vermittlung, Vermietung, Verpachtung oder Verkauf von Immobilien und Grundstücken
  • Begleitung von Bauvorhaben und Finanzierungskonzepten

Ansprechpartnerin:

Susanne Schmidt

 0471 590-2722

 Susanne.Schmidt@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Betrieb für Informationstechnologie Bremerhaven (BIT) / Gesundheitsamt Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum S II Utbremen/Europaschule für Dienstleistung, Gewerbe und Gestaltung
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Informatikkaufmann/-frau

Aufgaben:

  • Beschaffung und Verwaltung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Ermittlung von Benutzeranforderungen
  • Planen und Erstellen von Anwendungslösungen
  • Beratung und Schulung der Anwender
  • Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit und der kunden- oder nutzerorientierten Organisation von Projekten

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Ortspolizeibehörde Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufliche Schulen für Dienstleistung, Gewerbe und Gestaltung
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.01. oder 28.02.
Dauer: 3,5 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss, gute Noten in Mathematik und Deutsch sowie technisches Verständnis
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: IT-Systemelektroniker/-in

Aufgaben:

  • Planung, Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme kundenspezifischer Systeme der IT-Technik
  • Wartung von Systemen
  • Fehleranalyse und -beseitigung von Störungen
  • Schulung und Beratung von Kunden
  • Wartung der Kommunikationsinfrastruktur

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Betrieb für Informationstechnologie Bremerhaven (BIT)
Berufsschule: Kaufmännische Lehranstalten in Bremerhaven
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss, gute Noten in Mathematik Deutsch und Englisch sowie ein gutes Allgemeinwissen und Sprachgefühl
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Kaufmann/-frau für Büromanagement

Aufgaben:

  • organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten
  • Vorbereitung von Präsentationen und Sitzungen
  • Termine planen und überwachen
  • Kundenbetreuung
  • Erstellung von Rechnungen und Überwachung von Zahlungseingängen

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Stadttheater Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufsschule für Technik
Beginn: nach den Theaterferien, ca. Mitte August eines Jahres
Dauer: 3,5 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss, gute Noten in Mathematik und Deutsch sowie körperliche Belastbarkeit, Schwindelfreiheit, technisches Verständnis und Vorstellungskraft
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Konstruktionsmechaniker/-in

Aufgaben:

  • Fertigung von Metallbaukonstruktionen aller Art
  • Herstellung der Einzelteile für diese Konstruktionen anhand von technischen Zeichnungen und Stücklisten im Betrieb
  • Kanten, biegen, und bohren von Blechen
  • Montage, Ausrichtung und Verschweißung der Einzelteile
  • Wartungs- und Instandsetzungsaufgaben

Ansprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Stadttheater Bremerhaven
Berufsschule: Wilhelm Wagenfeld Schule in Bremen
Beginn: nach den Theaterferien, ca. Mitte August eines Jahres
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Berufsbildungsreife und Talent im Umgang mit Nadel und Faden
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen
Abschluss/Titel: Maßschneider/-in

Aufgaben:

  • Fertigung individueller Kleidungsstücke nach eigenen Entwürfen oder Kundenwünschen in Maßarbeit
  • Änderungen, Modernisierung oder Reparatur von Kleidungsstücken
  • Kundenberatung bei der Auswahl von Stoffen, Farben, Bekleidungszubehör oder Schnittführung
  • Ausführen unterschiedlicher Strick- und Näharbeiten
  • Durchführung von Anproben und Passformkorrekturen

Ansprechpartner:

Holger Adomeit

 0471 590-2653

 Holger.Adomeit@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Volkshochschule Bremerhaven
Berufsschule: Schulzentrum Carl von Ossietzky, Berufsschule für Dienstleistung, Gewerbe und Gestaltung
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss und gute Noten in Mathematik, Englisch und Deutsch sowie gestalterische Fähigkeiten und künstlerisches Talent
Prüfende Stelle: Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven
Abschluss/Titel: Mediengestalter/-in

Aufgaben:

  • Zeitanalyse einzelner Produktionsschritte und Prüfung technischer Abläufe
  • Erstellung oder Übernahme von Text-, Grafik, Audio und Videodaten und Vorbereitung für Mehrfachnutzung dieser Daten
  • Gestaltung einzelner Elemente für Medienprodukte wie Zeitungen, Verpackungen, Websites etc.
  • Prüfung der Einhaltung von Kunden- und Qualitätsvorgaben
  • Planung von Arbeitsabläufen

Ansprechpartnerin:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: Vermessungs- und Katasteramt
Berufsschule: Bildungszentrum Technik und Gestaltung in Oldenburg
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss und ein gutes Mathematik -verständnis sollten vorhanden sein
Prüfende Stelle: Senatorin für Finanzen in Bremen
Abschluss/Titel: Vermessungstechniker/-in

Aufgaben:

  • Durchführung und Protokollierung von technischen Vermessungen im Gelände
  • Auswertung der Ergebnisse
  • Durchführung von Berechnungen
  • Visualisierung der gewonnenen Daten am Computer
  • Erstellung und Aktualisierung von Plänen, Karten, Katastern oder Risswerken

Ansprechpartnerin:

Susanne Schmidt

 0471 590-2722

 Susanne.Schmidt@magistrat.bremerhaven.de

Ausbildungsort: verschiedene Ämter des Magistrats der Stadt Bremerhaven
Berufsschule: Kaufmännische Lehranstalten Bremerhaven
Beginn: 01.08. oder 01.09.
Ende: 31.07. oder 31.08.
Dauer: 3 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Prüfende Stelle: Magistrat der Stadt Bremerhaven
Abschluss/Titel: Verwaltungsfachangestellte/-r
Sonstiges: Übernahmegarantie (unter bestimmten Voraussetzungen)

Aufgaben:

  • Erledigung von Büro- und Verwaltungsarbeiten in den Ämtern
  • Beratung von Bürgern und Bürgerinnen, Auskunftserteilung
  • Aktenführung
  • Bearbeitung von Anträgen
  • Erarbeitung von Verwaltungsentscheidungen
  • Umgang mit Rechtsvorschriften

Ansprechpartnerinnen:

Düriye Kiyak

 0471 590-2681

 Dueriye.Kiyak@magistrat.bremerhaven.de

 

 

Susanne Schmidt

 0471 590-2722

 Susanne.Schmidt@magistrat.bremerhaven.de