barrierefreier Umbau von Bushaltestellen

Voraussichtliche Bauzeit
ab 2017 und Folgejahre

Verantwortliche Stelle  
BREMERHAVEN BUS   0471 3003541

Kurzbeschreibung
Alle Bushaltestellen werden in den kommenden Jahren barrierefrei hergestellt. Dazu ist es notwendig den Wartebereich und  die Busaufstellfläche umzubauen. Ein erhöhter Bordvorstand ermöglicht dann den stufenlosen Ein- und Ausstieg. Rillenplatten innerhalb des Wartebereiches führen den Sehbehinderten zur vorderen Einstiegstür. 

Weitere Informationen zum Umbau der Haltestellen bietet ihnen BREMERHAVEN BUS über den Web-Wegweiser: http://www.bremerhavenbus.de/blog/

Ausbau von Haltestellen:
"Heidacker"
in der Weserstraße Fahrtrichtung Nord ab 08.08.2022 bis (neues Enddatum) 30.11.2022.
"Am Leher Tor" in der Hafenstraße Fahrtrichtung Süd ab 19.09.2022 bis (neues Enddatum) 30.11.2022.

Geplanter Ausbau von Haltestellen:
"Eisenbahnstraße" in der Stresemannstraße Fahrtrichtung Stadthäuser ab Dezember 2022 bis April 2023.

Verkehrsbeeinträchtigung
Der Fahrzeugverkehr wird einspurig an dem Baustellenbereich vorbeigeführt. Zu den Verkehrsspitzenzeiten ist in beiden Richtungen mit starken Behinderungen zu rechnen. 

Umleitungsempfehlungen
keine.

Nächste Bushaltestelle
BREMERHAVENBUS richtet für die Dauer der Arbeiten Ersatzhaltestellen ein.

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über den Web-Wegweiser:  bremerhavenbus.de/fahrplaene-linien
oder über die 24h-Serviceauskunft  0421 596059


 

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben