Schriftzug News

Exklusive Schiffsbesichtigungen für Instagram-Nutzer

InstaWalk „Über die Planken“ zum Seestadtfest Bremerhaven

Auch in diesem Jahr lädt die Erlebnis Bremerhaven GmbH zu einem „InstaWalk“ auf das Seestadtfest Bremerhaven ein. Vom 24. bis 27. Mai wimmelt es in den Havenwelten von großen und kleinen Schiffen. Sechs davon werden auf besondere Art am 25. Mai ab 17 Uhr zu besichtigen sein. Mitmachen kann jeder, der Nutzer des sozialen Netzwerkes „Instagram“ ist. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Plätze begrenzt. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 17. Mai 2018.

Vielfalt im Hafen
Auf der Suche nach den schönsten Fotomotiven geht es auf die Motorschiffe „Wangerooge“ und „Bad Bramstedt“, auf die Segelschiffe „Grönland“, das Flaggschiff „Alexander von Humboldt 2“ sowie die „Kieler Hansekogge“. Das Highlight der Tour bietet die erstmalig in Bremerhaven vertretende spanische „El Galeón“.

Die etwas andere Führung
Der Begriff „InstaWalk“ setzt sich aus dem Namen des kostenlosen Online-Fotodienstes „Instagram“ und dem englischen Wort „walk“ für Spaziergang zusammen. Die Teilnehmer halten mit Kamera oder Smartphone ihre Eindrücke fest und laden diese auf das soziale Netzwerk „Instagram“ mit #instawalkbrhv hoch. Seit Kurzem ist auch das Seestadtfest selbst auf Instagram unter @seestadtfest_bremerhaven vertreten.

Anmeldung ab sofort möglich
An dem Instawalk „Über die Planken“ Interessierte melden sich mit ihrem Vor- und Nachnamen sowie ihrem Instagram-Usernamen und ihrer Handynummer unter  instawalk@erlebnis-bremerhaven.de an.

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven

Kontakt
Dörte Behrmann
Pressereferentin
 0471 - 809 36 213 und  0174 3194711
 behrmann@erlebnis-bremerhaven.de

Hier kehren Sie zurück in den Pressebereich der Erlebnis Bremerhaven GmbH

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben