Zweimal der Schriftzug NEWS. Im Hintergrund ein Segelschiff, Hafenbecken und Häuser

Auch die 3. Scavenger Hunt Bremerhaven liefert kreative Höchstleistungen

Bremerhaven kann originell

Video

Scavenger Hunt Bremerhaven 2020 Aftermovie

Um dieses Video anzuschauen, müssen Sie der Verwendung von YouTube (inkl. Datenübertragung) auf der Bremerhaven.de zustimmen.

Hinweise zum Datenschutz

Auf überaus üppige und kreative Ergebnisse kann die dritte Scavenger Hunt Bremerhavens blicken. Mit knapp 3000 eingereichten Texten, Fotos, Videos und sogar Hörspielskripten von insgesamt 203 teilnehmenden Teams hatten die Veranstalter alle Hände voll zu tun, um die Sieger zu bestimmen. Gewonnen hat die Gruppe „5 und 1 ein Keks“, die zusätzlich zur maximalen Punktzahl auch noch zahlreiche Bonuspunkte errang und dafür 300 Euro einstreichen konnte. Nur neun Punkte hinter den Siegern liegt das Team „Doublehunt“, das sich über 200 Euro freute, an das Team von „RossmäusschenBhv“ gingen als Drittplatzierte 100 Euro. Besonders erfreulich ist, dass sich diese drei Teams bereits in den Vorjahren aktiv an der aufwändigen, digitalen Schnitzeljagd beteiligt hatten. Weitere zehn Gruppen wurden mit Sachpreisen ausgezeichnet, darunter eine exklusive Führung durch das Stadttheater Bremerhaven.

„Super, was ihr trotz Corona auf die Beine gestellt habt“, lobten die Sieger das Organisationsteam. Das bestand aus dem Anbieter „Scavenger Hunt GbR“ und dem Team Stadtmarketing der Erlebnis Bremerhaven GmbH, die diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk „Pier der Wissenschaft Bremerhaven“ betreute. Die „Hunt“ wandte sich in diesem Jahr an Bürger und Gäste der Stadt, es gab weniger Aufgaben und die Siegerehrung fand digital statt. Zudem wurde der Spielraum auf die ganze Stadt ausgeweitet, was bei den Mitspielenden aber gut ankam. An maximal 82 Aufgaben konnten sich die „Hunter“ diesmal probieren – 16 Teams haben das tatsächlich getan und unter anderem ihre Versionen von „KunstgeschichteAlsBrotBelag“, einer märchenhaften Verkleidung im Weidenschloss oder des Nachbaus der Bremer Kogge eingereicht.
Gefördert wurde die Scavenger Hunt von der Gesundheitskasse AOK und der Weser-Elbe Sparkasse.

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven

Kontakt
Dörte Behrmann
Pressereferentin
 0471 - 809 36 213 und  0174 3194711
 behrmann@erlebnis-bremerhaven.de

Hier kehren Sie zurück in den Pressebereich der Erlebnis Bremerhaven GmbH

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben