Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Bremerhaven-Werbung im Wandel der Zeiten

ExtraTouren durch die aktuelle Sonderausstellung im Historischen Museum

Auch im August bietet das Historische Museum wieder drei ExtraTouren durch die aktuelle Sommerausstellung „Bremerhavener Werbestrategien – Slogans und Wahrzeichen“ an.

Beim Rundgang durch das Museum erfahren die Teilnehmer*innen, wie sich die Werbung Bremerhavens im Laufe der Zeit veränderte. Das Ziel von Fremdenverkehrsverein, städtischen Ämtern und Gesellschaften war es immer, möglichst viele Menschen für die Stadt zu interessieren. Werbemaßnahmen wie Reiseführer, Plakate, Broschüren und Aufkleber richteten sich an Tourist*innen sowie potentielle Neubürger*innen und Investor*innen. Zu den Attraktionen, mit denen Bremerhaven warb, gehörte unter anderem das Weserstrandbad, das seit Beginn des 20. Jahrhunderts ein beliebter Ausflugsort war. Dazu traten Slogans und weitere Wahrzeichen, mit denen die Attraktivität der Stadt unterstrichen werden sollte – wie etwa „Tätige Stadt im Nordseewind“ oder „Die neue Welt am Meer“.

Termine für ExtraTouren im August:
Sonntag, 1. August 2021 um 15.00 Uhr mit Marie Scheffler M. A.
Donnerstag, 12. August 2021 um 15.30 Uhr mit Dr. Kai Kähler
Sonntag, 22. August 2021 um 15.00 Uhr mit Dr. Kai Kähler

Die Teilnehmer*innenzahl ist jeweils begrenzt, eine vorherige Anmeldung unter  anmeldung@historisches-museum-bremerhaven.de oder 0471/308160 ist erforderlich. Die Kosten betragen 3 Euro pro Person.