Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Blitzturnier mit dem SV Werder Bremen in Bremerhaven

Der SV Werder Bremen, der OSC Bremerhaven und Eintracht Cuxhaven kicken im Blitzturnier am 10. Juli für einen guten Zweck.

Der Fußball Bundesligist SV Werder Bremen kommt nach zehn Jahren endlich mal wieder nach Bremerhaven ins Nordsee-Stadion. Dort spielen die Grün-Weißen am 10.07.2018 in einem Turniermodus gegen den OSC Bremerhaven und FC Eintracht Cuxhaven. Für Werder Bremen ist dies der erste Wettkampf-Auftritt der neuen Saison 2018/19 mit anschließender Siegerehrung. Werder hat genügend Zeit für Autogramme eingeräumt.

Beide Trainer der Amateurvereine, Björn Böning (OSC) und Mentor Grapci (FCE), freuen sich auf dieses Fußball-Highlight für ihre Spieler. „Wir werden unsere Jungs topfit machen und beginnen schon jetzt mit der Saisonvorbereitung. Wir wollen in der 45-minütigen Spielzeit unbedingt gut aussehen und mindestens ein Tor gegen Bremen schießen“, so die einhellige Meinung beider Coaches.

„100 Prozent der Erlöse aus dieser Veranstaltung gehen an Kinder- und Jugend-Projekte in Bremerhaven und Cuxhaven. Dafür machen wird das“, betont Veranstalter Bodo Mayerhof. Die Überschüsse aus allen Kartenverkäufen (inkl. VIP-Tickets und möglichen Werbegelder von Sponsoren) sollen vollständig an die Kinder- und Jugend-Projekte Aktion Rückenwind e.V. (Bremerhaven Lehe), Kinderhospizvereine Bremerhaven-Cuxhaven e.V. und das Christliche Sozialwerk Cuxhaven e.V. gehen. Einnahmen aus den Essens- und Getränkeverkäufen sind für die Kinder- und Jugendteams beider Amateurvereine vorgesehen, die sich mit ihren Mitgliedern und Freunden alles selbst organisiert haben.
Werder Bremen live und hautnah erleben und dabei noch etwas Gutes tun – das wollen Mayerhof-Event und seine Medienpartner mit dieser Veranstaltung erreichen. Dabei unterstützen Radio Bremen Vier, Radio Bremen Eins, Nordseezeitung, FuPa und Nord24 mit Verlosungsaktionen für Einlaufkinder.

Weitere Unterstützer konnten für das familienfreundliche Rahmenprogramm gewonnen werden: Das Werder-Fan-Mobil ist vor Ort (mit neuestem Werder-Trikot), die Musiker Yuno & Hugo (aus Cuxhaven und Bremerhaven) sind den Teenies in beiden Städten nicht unbekannt und werden ihren neuen Sommerhit erstmalig vor Publikum im Stadion präsentieren. Die beiden U12 Teams vom OSC Bremerhaven und FC Eintracht Cuxhaven bestreiten das Vorspiel. Ein Fußball-Dribbelpass mit einer Schussgeschwindigkeitsanlage wird von der AOK und der Firma Merentis zur Verfügung gestellt. Weiter treten alle drei Cheerleader-Teams der Eisbären Bremerhaven auf. Zusätzlich stellen die drei Sozialvereine ihre Projekte vor. Pro Spiel wird der „Man-of-the-Match“ geehrt, bevor nach der letzten Partie die große Siegerehrung mit dem SV Werder Bremen folgt.

Alle Behörden sowie die Security- und Sanitätsdienste beteiligen sich aktiv am Sicherheitskonzept. Die Seestadt Bremerhaven hat die bestmöglichsten Bedingungen im Stadion zugesagt. So dürfen sich Werder Bremen, die Olympischen und die Kicker von der Nordseeküste auf einen Top-Fußballrasen und auf ein hoffentlich gut besuchtes Nordsee-Stadion freuen.

„Komm‘ wir machen was zusammen. Lasst uns ein paar Stunden mal alle gemeinsam mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern im Nordsee-Stadion Bremerhaven verbringen, dabei die Bundesliga-Profis von Werder Bremen bestaunen und tolle Kinder- und Jugend-Projekte unterstützen“, lautet das Motto für das Blitzturnier am 10. Juli. Einlass ist ab 14 Uhr.
Die erste Partie zwischen Werder Bremen und Eintracht Cuxhaven wird um 17 Uhr angepfiffen. Um 18 Uhr spielt der Bundesligist gegen den Bremerhavener Bremenligisten, bevor um 19 Uhr das Prestigeduell beider Amateurmannschaften angepfiffen wird.
Tickets gibt es ab 10 Euro bei den Vorverkaufsstellen in Bremerhaven und Cuxhaven sowie bei den Nordwest-Ticket Centern und im Internet.
Alle aktuellen Infos unter https://www.mayerhof-event.de und auf Facebook.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben