Zum letzten Mal: Planet der Hasen

, 10:30 Uhr

Uraufführung von Tina Müller (ehemals Mr. Pi und Susy Sonne) / ab 9 Jahren

Marker Icon SchattenMarker Icon
city plan cutout
city plan cutout
 

Venue

Junges Theater Bremerhaven
Columbusstr. 2
27570 Bremerhaven
Go to city map

Costs

6,- bis 9,- Euro

Organizer

Stadttheater Bremerhaven
 0471 49001

Zwei Hasen sitzen an ihren hypermodernen Luxuspools und lassen es sich gut gehen. Automaten spendieren Süßigkeiten nach Wunsch, und die Bademode ist immer auf dem neuesten Stand. Hier lässt es sich leben wie im Paradies. Gebe es da nicht ein klitzekleines Problem: Allen wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge wird der Planet der Hasen in zehn Tagen explodieren. Während der eine Hase allmählich sehr nervös wird, beschließt der andere, das Problem einfach zu ignorieren. Wahrscheinlich stimmt das mit der Explosion gar nicht, und wenn doch, können zwei Hasen sowieso nichts dagegen tun. Oder vielleicht doch? Mit Hilfe des Publikums beginnen die Hasen, Ideen zu entwickeln, wie sie ihren Planeten doch noch retten könnten.

Tina Müller schreibt für das Junge Theater Bremerhaven ein Kinderstück zum Klimawandel. Darin spielt sie verschiedene Szenarien und Lösungsansätze durch, ohne sich in Schreckensbildern und technischen Details zu verlieren. Planet der Hasen bezieht die Lebenswelt des Publikums mit ein und fragt: Was ist schön an unserem Planeten? Was wollen wir erhalten? Und wie kriegen wir das alle zusammen hin?

The following keywords were given for this article

All events displayed are set autonomously by the organisers / providers. Events therefore unfortunately cannot claim to be complete. Each organisers / provider has the possibility to adjust its own events via login and to display it for free. A publication of commercial services that are not of interest for tourists is excluded. This service is provided by https://www.der-norden.de. You may find further information about the calendar of events there.