Einkaufspassage »Mediterraneo«, im Hintergrund das »Sail City Hotel« und das »Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost«

Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik

Praxistaugliche Lösungen für die ganze Welt

    Vor mehr als 60 Jahren wurde das Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) in Bremen gegründet. Seit 1997 ist das ISL auch am zweiten Standort Bremerhaven aktiv. Mit der Verbindung von Tradition und moderner Forschung hat sich das ISL seither als eines der europaweit führenden Institute für maritime Forschung, Beratung und Know­how-Transfer positioniert. An den Standorten Bremen und Bremerhaven bearbeiten die ISL-Mitarbeiter in interdisziplinären Teams Projekte aus der ganzen Welt.

    Kompetenzbereiche des ISL

    Das ISL entwickelt anwendungsorientierte Lösungen in den fünf Kompetenzbereichen Maritime Intelligence (Analysen und Prognosen zur maritimen Wirtschaft), Maritime Transport Chain (Optimierung z.B. für Schnittstellen zwischen Hafen und Hinterlandverkehr), Maritime Security (Sicherheitskonzepte und -lösungen für Ladung und Daten), Maritime Environment (Umweltfragen wie CO2 in der Schifffahrt, der Einsatz von Wasserstoff in der Logistik sowie die Auswirkungen des Klimawandels) und Maritime Digital Innovation (Digitalisierung, Tools und Applikationen zu Optimierung, Simulation, Künstlicher Intelligenz). Im Auftrag von öffentlichen und privatwirtschaftlichen Projektpartnern sorgen die ISL-Mitarbeiter dafür, dass aus innovativen Ideen praxistaugliche Lösungen werden.

    Daten und Informationen rund um die maritime Logistik stehen im Fokus des Instituts. Öffentlich verfügbare und selbst erhobene Informationen verknüpfen, analysieren und visualisieren die ISL-Mitarbeiter mit den neuesten Methoden und Tools der Data Science. So stellt die Geo-Datenbank des ISL ein wertvolles Werkzeug dar, um die einzigartige ISL-Datenbasis zielgerichtet für Projekte und Veröffentlichungen einzusetzen.

    ISL InfoLine

    Veröffentlichungen des ISL sind weltweit als Standardwerke der maritimen Wirtschaft anerkannt. Sie enthalten statistische Marktdaten zu Schifffahrts- und Schiffbaumärkten, zu Seehandel und Frachtratenentwicklung sowie zum Güterumschlag der führenden Weltseehäfen. Den Kunden steht mit der „ISL InfoLine" eine entsprechende Online-Plattform zur Verfügung, auf der die statistischen Marktinformationen und Prognosen just-in-time abrufbar sind. Zu den statistischen Publikationen gehören der ISL “Shipping Statistics and Market Review” (SSMR), das ISL “Shipping Statistics Yearbook” (SSYB) und der ISL “Monthly Container Port Monitor” (MCPM). Weiterhin werden themenspezifische Veröffentlichungen wie beispielsweise Thesenpapiere zu aktuellen Themen publiziert.

     

    Marker Icon SchattenMarker Icon
    Stadtplanausschnitt
    Stadtplanausschnitt

    Hier finden Sie uns

    Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL)

    Barkhausenstr. 2
    27568 Bremerhaven
    Zum Stadtplan
    Route planen
    Fahrplanauskunft VBN

    Anschrift

    Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL)
    t.i.m.e.Port II
    Barkhausenstr. 2
    27568 Bremerhaven
    Zum Stadtplan
    Route planen
    Fahrplanauskunft VBN

    Kontakt

     0471 3098380
     0471 30983855
     info@isl.org

    Webseite

    www.isl.org