Einkaufspassage »Mediterraneo«, im Hintergrund das Sail City Hotel und das Klimahaus

Online-Termine mit dem Bürgerbüro vereinbaren

Nutzungsbedingungen

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, können sämtliche Leistungen der Bürgerbüros auch nach vorheriger Terminvereinbarung beantragt werden.
Mit dem Formular zur Terminvereinbarung können Sie dies auch online auf der Bremerhaven.de erledigen.

Füllen Sie dazu das Formular Schritt für Schritt aus.

Schritt 1:
Sie können aus einer Liste max. drei Anliegen auswählen, damit wir Ihre Termine besser planen können.

Schritt 2:
Sie wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus - sofern wir Ihre ausgewählten Anliegen nur an einem einzigen Standort bearbeiten können, ist dieser bereits vorausgewählt.

Schritt 3:
Sie können mittels einer Kalenderansicht das gewünschte Datum für Ihren Termin auswählen. Haben Sie dabei bitte Verständnis dafür, dass die Bürger- und Ordnungsämter lediglich Termine für die nächsten drei Monate im Voraus entgegen nehmen können. In der Kalenderansicht sind außerdem nicht buchbare Tage wie etwa Sonn- und Feiertage sowie bereits voll ausgebuchte Tage nicht auswählbar.

Schritt 4:
Sie können aus einer Liste Ihre gewünschte Uhrzeit auswählen - Ihnen werden dabei, im Rahmen der Öffnungszeiten, lediglich die noch freien Terminplätze angeboten.

Schritt 5:
Sie geben Ihre persönlichen Daten an, um Ihre Terminanfrage bestätigen zu können.
Absenden können Sie dieses Formular erst, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptiert haben.
Ihre E-Mail Adresse wird dabei benötigt, um sicher zu gehen, dass auch wirklich Sie einen Termin vereinbaren möchten und nicht eine andere Person in Ihrem Namen eine Buchung vornimmt.
Sie erhalten zu diesem Zweck kurz nach dem "Absenden" eine unverschlüsselte E-Mail mit einem Link. Klicken Sie diesen bitte innerhalb von 12 Stunden an, um Ihren Termin zu bestätigen und zu aktivieren.
Nach Ablauf dieser Frist verfällt Ihre Terminanfrage.

Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, diesen über einen ebenfalls in der o. g. E-Mail enthaltenen Link abzusagen.
Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Das für Sie reservierte Zeitfenster wird lediglich wieder für andere Personen freigegeben.

Ihre Anfrage wird zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Vor- und Nachnamen, dem Anliegen, Standort und Terminzeitpunkt per unverschlüsselter E-Mail an die Bürgerbüros sowie die Zentrale der Performa Nord, Eigenbetrieb des Landes Bremen weitergeleitet und dort im Auftrag des Bürger- und Ordnungsamtes der Stadt Bremerhaven, bei dem Sie den Termin wünschen, bearbeitet, verwaltet oder auf Ihren Wunsch hin auch storniert. Eine Speicherung von IP-Adressen erfolgt nicht. Alle Daten der E-Mail werden zum Zwecke der Terminvereinbarung bei den Bürgerbüros sowie der Zentrale gespeichert und nach einer Frist von 90 Tagen nach Eingang der E-Mail vollständig gelöscht. Die Zentrale ist für diese Aufgaben sorgfältig ausgewählt worden. Die Zentrale und ihre Mitarbeiter wurden auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

Hinsichtlich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten verweisen wir außerdem auf unsere Datenschutzerklärung.

In unseren Bürgerbüros sind wir bemüht, Sie so schnell wie möglich zu bedienen und Wartezeiten weitestgehend zu vermeiden. Sie helfen uns dabei, wenn Sie sich auf unseren Internetseiten über die erforderlichen Unterlagen informieren. Das erspart Ihnen u. U. eine erneute Vorsprache. Bitte halten Sie in jedem Fall Ihr Ausweisdokument bereit (Personalausweis oder Reisepass). In den allermeisten Fällen wird es benötigt.