Gebührenrechner

Der Kanalbenutzungsgebührenrechner für Bremerhaven

Bitte tragen Sie die Angaben über den Wasserverbrauch und die Beschaffenheit Ihres Grundstücks in die dafür vorgesehenen Felder ein. Das Formular errechnet dann für Ihr Grundstück zum Vergleich die Getrennte Kanalbenutzungsgebühr und die Abwassergebühr. Es sind nur Flächen zu berücksichtigen, die an die öffentlichen Abwasseranlagen angeschlossen sind.

Häufig gestellte Fragen und Begriffserläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Bereich FAQ. Tragen Sie bitte in die Zahlenfelder ausschließlich ganze Zahlen ohne Nachkommastellen ein.

Versickerungsanlage

Zisterne

Bebaute Flächen

Dachflächen

nicht Gründach, Abflussfaktor 1,0
davon angeschlossen an

Gründach

Schichtdicke ab 5 cm, Abflussfaktor 0,3
davon angeschlossen an

Befestigte Flächen

insgesamt in Vollversiegelung, Abflussfaktor 1,0
davon angeschlossen an
insgesamt in Teilversiegelung, Abflussfaktor 0,3
davon angeschlossen an

Wasserverbrauch

m³/Jahr
Entspricht der Frischwassermenge in Ihrer swb-Rechnung

Zu veranlagende Gesamtfläche

auf volle m² abgerundet, wird automatisch berechnet

Hinweise:

An die Versickerungsanlagen angeschlossene Flächen werden mit dem Abflussfaktor 0,3 angesetzt, sobald das Stauraumvolumen 1,5 m³ pro eingeleitete 100 m² beträgt.

Bei Angabe einer Zisterne mit min. 2 m³ Speichervolumen werden 20 m² pro m³ von der gebührenrelevanten Fläche abgezogen.

Der Gebührenrechner basiert auf vereinfachten Grundlagen; im Antragsfall kann die geprüfte Gebührenfläche und damit individuelle Gebührenlast von genannten Ergebnissen abweichen!

Vergleich von Abwassergebühr und Getrennter Kanalbenutzungsgebühr

  Abwasser 1 Kanal 2
Verbrauch 0 0
Gebühr Euro 0,00 0,00
Gesamtfläche - 0
Gebühr Euro - 0,00
 
Gesamtsumme Euro 0,00 0,00
Angaben pro Jahr, Gebühren unterliegen nicht der Umsatzsteuer
1 Abwassergebühr
2 Getrennte Kanalbenutzungsgebühr

Bei Umstellung auf Getrennte Kanalbenutzungsgebühren abweichende Gebühren:

Auf der Grundlage Ihrer Angaben ergibt sich, dass für Sie gleichbleibende Kosten entstehen, wenn Sie nach Getrennter Kanalbenutzungsgebühr veranlagt werden.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, unsere Telefonhotline anzurufen:

 0471 9800-444

oder besuchen Sie uns:

Grashoffstraße 6
27570 Bremerhaven

Anforderung des Antrags auf freiwillige Selbstveranlagung

Wir bieten Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit, den Antrag auf freiwillige Selbstveranlagung direkt online bei uns anzufordern. Dazu benötigen wir einige persönliche Angaben von Ihnen.
Die Antragsunterlagen senden wir Ihnen dann gern per Post oder - bei Angabe Ihrer E-Mail Adresse - auf elektronischem Wege zu.

Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.