Vermessungs- und Katasteramt

Logo Seestadt-Bremerhaven »Der Magistrat«: Blaue Kogge mit Fisch auf weißem Grund
Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt
 

Fährstraße 20
Technisches Rathaus
27568 Bremerhaven

Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

Marco Kewes

Amtsleitung
 0471 590-3227
 0471 590-2078
 vermamt@magistrat.bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Zentrale Auskunft des Amtes:
 0471 590-3307
 0471 590-3359

Das Vermessungs- und Katasteramt Bremerhaven führt das Liegenschaftskataster in der Stadt Bremerhaven und für das stadtbremische Überseehafengebiet. Die Wahrnehmung dieser Aufgaben richtet sich nach Bundes- und Landesrecht, nach kommunalen Erfordernissen und ist der amtliche Nachweis aller Grundstücke und Gebäude. Darüber hinaus ist es in allen Bereichen der Vermessungsdienstleistungen tätig. Dazu zählen u.a. Zerlegungsvermessungen, Gebäudeeinmessungen, Grenzfeststellungen, Absteckungen, Bestandsaufnahmen, Bauwerksüberwachungen, Präzisionsnivellement und alle Arten von Auszügen aus dem Liegenschaftskataster. Ebenso erhalten Sie den amtlichen Stadtplan, verschiedene Luftbilder und topografische Karten sowie eine Vielzahl von Sonderkarten und digitalen Geodaten. 

Weiterhin ist dem Vermessungs- und Katasteramt die Geschäftsstelle des Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Bremerhaven zugeordnet. Der Gutachterausschuss erstellt Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an Grundstücken für das Stadtgebiet Bremerhaven. Er erhält alle Grundstückskaufverträge von den beurkundenden Stellen, sammelt und analysiert diese und berichtet jährlich nach der Auswertung der Kaufpreissammlung über die Entwicklung auf dem Bremerhavener Grundstücksmarkt. Er veröffentlicht u.a. die Bodenrichtwerte und den Grundstücksmarktbericht. Diese Daten verhelfen den Marktteilnehmern und sonstigen Interessierten zu einer besseren Einschätzung des Marktes und erhöhen damit die Transparenz des gesamten Grundstücksmarktes einschließlich seiner Teilmärkte. Der Gutachterausschuss ist ein selbstständiges, unabhängiges und an keinerlei Weisungen gebundenes Kollegialgremium.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte den unten aufgeführten Abteilungen mit den entsprechenden Aufgaben und Dienstleistungen.

Neue Bodenrichtwertkarte 2018

Der Gutachterausschuss hat die in der Bodenrichtwertkarte angegebenen Bodenrichtwerte gemäß § 196 BauGB zum 31.12.2017 beschlossen.

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Bremerhaven ermittelt und aktualisiert alle zwei Jahre für das gesamte Stadtgebiet durchschnittliche Richtwerte für Bauland im erschließungsbeitragsfreien Zustand. Die Bodenrichtwerte werden für Wohn- und Mischgebiete sowie für Gewerbebauflächen ausgewiesen und sind in der Bodenrichtwertkarte dargestellt.

Bodenrichtwertkarte

 

Neuer Grundstücksmarktbericht 2018

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Bremerhaven veröffentlicht jährlich einen Grundstücksmarktbericht, der Einblick in das Geschehen des Grundstücksmarktes des zurückliegenden Jahres vermittelt. Grundlage dieses Berichtes sind statistische Auswertungen der bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses registrierten Kaufverträge. Grafische Darstellungen ermöglichen die Anschaulichkeit der Marktentwicklung und damit die Transparenz der Teilmärkte.
Der allgemeine Teil des Grundstücksmarktberichtes wird kostenfrei im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Der vollständige Grundstücksmarktbericht kann über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses bestellt werden.

Grundstücksmarktbericht 2018 - Allgemeiner Teil(PDF 1,4 MB)Logo der Lizenz »Amtliches Werk« (Keine Creative Commons Lizenz)(PDF 1,4 MB)

 

Bremerhaven von oben – Neue Fotos aus Befliegung

Ob Containerterminal, Neuer Hafen oder Luneplate: Durch die neuen Luftbilder 2018 präsentiert das Vermessungs- und Katasteramt das gesamte Stadtgebiet Bremerhavens sowie die unmittelbar angrenzenden Bereiche in einem hochauflösenden Detailreichtum aus der Luft. Die Befliegung im März dieses Jahres wurde mit einem Leichtflugzeug, welches  mit einer modernen digitalen Luftbildkamera  ausgestattet war, aus einer Höhe von rund 1.000 m über Grund durchgeführt.

Die Luftbilder sind auf der städtischen Internetseite unter www.bremerhaven.de beim Aufruf des Stadtplans als Grundkarte einsehbar. Weiterhin können die Fotos beim Vermessungs- und Katasteramt in digitaler Form oder in verschiedenen Maßstäben als Ausdrucke erworben werden.

 

Neuer Amtlicher Stadtplan 2018

Ab sofort ist der neue Amtliche Stadtplan 2018 von Bremerhaven erhältlich. In den neuen Stadtplan sind seit der letzten Ausgabe rund 250 Änderungen vom Vermessungs- und Katasteramt des Magistrates der Stadt Bremerhaven eingearbeitet worden.

Insgesamt beinhaltet der Stadtplan 3 Karten und das Straßenverzeichnis. Sowohl das gesamte Stadtgebiet als auch eine separate Karte der Luneplate sind im Maßstab 1:15.000 dargestellt. Eine dritte Karte im Maßstab von 1:8.000 ermöglicht die großmaßstäbigere Sicht auf den Bereich zwischen dem Neuen Hafen und dem Schaufenster Fischereihafen.

Der Plan kann sowohl als benutzerfreundlicher Faltplan für unterwegs als auch als ungefaltete Posterausgabe (98 cm x 68 cm) zum Preis von 3,50 EUR beim Vermessungs- und Katasteramt im Technischen Rathaus bezogen werden.

Der ebenfalls vom Vermessungs- und Katasteramt betriebene digitale Internetstadtplan mit vielen weiteren, dynamisch auswählbaren Auskünften aus den Bereichen Bürgerinformationen, Freizeit und Tourismus, Verkehrsinformationen und Verwaltungsinformationen ist auf der städtischen Internetseite www.bremerhaven.de einzusehen.

Eine Sammlung ortsgesetzlicher Vorschriften und anderer wichtiger Regelungen für die Stadt Bremerhaven stellt das Stadtrecht dar. Der nachfolgende Link führt Sie zum Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen, wo Sie das Stadtrecht finden (Ortsrecht Bremerhaven). Die Stadt Bremerhaven übernimmt jedoch keine Gewähr für die korrekte Wiedergabe des Textes. Maßgeblich ist der im Gesetzblatt bzw. im Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen veröffentlichte Wortlaut.

Die Unterlagen der öffentlichen Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung sowie ihrer Ausschüsse finden Sie auf den Seiten des Sitzungsdienstes der Stadt Bremerhaven.

Weitere zu veröffentlichende Informationen und Dokumente, die nach dem Bremer Informationsfreiheitsgesetz zugänglich zu machen sind, finden Sie hier:

Organigramm des Vermessungs- und Katasteramtes(PDF 159,7 KB)Logo der Creative Commons Lizenz »Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0« (CC BY-NC-ND 3.0)ReadSpeaker docReader Icon
Aktenplan des Vermessungs- und Katasteramtes(PDF 179,0 KB)Logo der Creative Commons Lizenz »Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0« (CC BY-NC-ND 3.0)ReadSpeaker docReader Icon

Informationen und Veröffentlichungen anderer Organisationseinheiten des Magistrats finden Sie direkt auf den zugehörigen Seiten oder allgemein im Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen.