Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt
 

Bürgermeister-Smidt-Straße 10
Hanse-Carré, 2. OG
27568 Bremerhaven

Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

Elke Albrecht

Amtsstellenleitung
 0471 590-2058
 0471 590-2059
 stadtbibliothek@magistrat.bremerhaven.de

Webseite

Öffnungszeiten

Zentralbibliothek im Hanse-Carré
Montag bis Mittwoch von 11:00 bis 18:00 Uhr 
Donnerstag von 11:00 bis 19:00 Uhr 
Freitag von 11:00 bis 18:00 Uhr 
Samstag von 11:00 bis 14:00 Uhr 

Stadtteilbibliothek Leherheide
Montag und Freitag von 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag geschlossen  
Mittwoch von 10:00 bis 13:00 Uhr 
Mittwoch von 14:30 bis 19:00 Uhr 
Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr

Sonn- und Feiertage geschlossen

Sie befinden sich auf der sogenannten "Visitenkarte" der Stadtbibliothek Bremerhaven mit zahlreichen Informationen rund um diese Dienststelle. Weitergehende Informationen finden Sie unter www.stadtbibliothek-bremerhaven.de.

Eine Sammlung ortsgesetzlicher Vorschriften und anderer wichtiger Regelungen für die Stadt Bremerhaven stellt das Stadtrecht dar. Der nachfolgende Link führt Sie zum Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen, wo Sie das Stadtrecht finden (Ortsrecht Bremerhaven). Die Stadt Bremerhaven übernimmt jedoch keine Gewähr für die korrekte Wiedergabe des Textes. Maßgeblich ist der im Gesetzblatt bzw. im Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen veröffentlichte Wortlaut.

Die Unterlagen der öffentlichen Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung sowie ihrer Ausschüsse finden Sie auf den Seiten des Sitzungsdienstes der Stadt Bremerhaven.

Weitere zu veröffentlichende Informationen und Dokumente, die nach dem Bremer Informationsfreiheitsgesetz zugänglich zu machen sind, finden Sie hier:

Organigramm der Stadtbibliothek(PDF 10,2 KB)ReadSpeaker
Aktenplan des Kulturamtes(PDF 214,0 KB)ReadSpeaker

Informationen und Veröffentlichungen anderer Organisationseinheiten des Magistrats finden Sie direkt auf den zugehörigen Seiten oder allgemein im Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen.

Erwachsenenbibliothek

Juliane Keil
 0471 590-2555

Kinderbibliothek

Sonja Schmidt
 0471 590-2562

Musikbibliothek

Susanne Pönisch
 0471 590-2705

Verbuchungstheke

 0471 590-2058

Der Online-Katalog WWWOPAC (Online Public Access Catalogue) verzeichnet den gesamten Medienbestand der Bibliothek.

Beratung Onleihe (eAusleihe)

eAusleihe-Sprechstunde in der Zentralbibliothek:

Wie lade ich Titel bei der Onleihe der Stadtbibliothek Bremerhaven herunter? Was mache ich, wenn es beim Download hakt? Wieso kann ich einen Titel nicht öffnen? Auf diese und andere Fragen versuchen wir in unserer eAusleihe-Sprechstunde jeweils dienstags von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr in der Bibliothek Antworten zu geben.

Bitte bringen Sie Ihre mobilen Geräte, die Sie für die Onleihe nutzen mit. Bei den Terminen erhalten Sie für Ihr eigenes Gerät (z.B. Notebook, Tablet-PC, eBook-Reader) Zugang zur Nutzung des WLAN der Stadtbibliothek. Hierfür benötigen Sie auch Ihre Adobe-ID.

Telefonische Anmeldung unter  0471 590-2555, gerne auch mit einer Beschreibung Ihres Problems.

Bücher auf Rädern

BenutzerInnen, die dauerhaft gesundheitlich beeinträchtigt und daher nicht mehr in der Lage sind, die Bibliothek selbst aufzusuchen, können für den eigenen Bedarf Medien (Bücher, Hörbücher, Musik-CDs, etc.) direkt nach Hause geliefert bekommen.

Die Lieferung und fristgerechte Abholung übernimmt die Stadtbibliothek.

Kontakt:
Zentralbibliothek im Hanse-Carré
Ina Kramer
 0471 590-3297
 Ina.Kramer@magistrat.bremerhaven.de

Stadtteilbibliothek Leherheide
Sigrun Stabe
 0471 590-2481
 Sigrun.Stabe@magistrat.bremerhaven.de

Führungen

Führungen für Gruppen

Termine für Führungen verschiedenster Gruppen können jederzeit vereinbart werden.

In rund 40 Minuten werden im Rahmen eines Rundgangs durch die Stadtbibliothek die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten mit und ohne Bibliotheksausweis vorgestellt und es wird in die Suche mit Hilfe des Bibliothekskataloges eingeführt. Besonders interessant sind solche Einführungen für:

  • Elterngruppen
  • Wiedereingliederung in den Beruf/Berufsvorbereitung
  • Deutsch als Zweitsprache

Herzlich eingeladen sind natürlich auch alle anderen Interessierten. Für Schulgruppen bieten wir spezielle Einführungen an – zum Beispiel in Form einer QR-Code-Führung.

Beim Rundgang werden die Themenschwerpunkte der jeweiligen Gruppen besonders berücksichtigt.

Bei Vorlage des Personalausweises können Sie sich sofort anmelden und Medien entleihen. Jugendliche bis 16 Jahre benötigen zur Anmeldung die schriftliche Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Bitte sprechen Sie einfach einen Termin mit uns ab:

Zentralbibliothek im Hanse Carré:

Stadtteilbibliothek Leherheide:  0471 590-2481

 

Geflüchtete und Zuwanderer

AsylbewerberInnen bis zum vollendeten 25. Lebensjahr können sich kostenfrei in der Bibliothek anmelden. Bei unter 16-Jährigen wird die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten benötigt. Älteren Flüchtlingen stehen zurzeit bei einer Neuanmeldung spendenfinanzierte Lesekarten zur Verfügung, so dass auch für sie keine Jahresgebühren anfallen.

Eine Anmeldung ist jederzeit, auch bereits während des Aufenthaltes in einer Übergangseinrichtung, mit Vorlage des Aufenthaltsgestattungstitels und einem Nachweis über den konkreten Wohnort möglich.

Um die Anmeldung zu vereinfachen, hält die Bibliothek das entsprechende Formular in 11 Sprachen vor. Ein Informationsflyer in einfachem Deutsch erleichtert die Nutzung.

Die Stadtbibliothek und ihre Zweigstelle in Leherheide bieten auch Flüchtlingen und Zuwanderern ein umfangreiches Angebot.

Zentralbibliothek mit Erwachsenenabteilung und Kinderabteilung:

  • Zahlreiche neue Medien zum Deutsch lernen in beiden Abteilungen, die Zeitschrift „Deutsch perfekt“ für fortgeschrittene Lerner, diverse Titel in Leichter Sprache um das Leseverständnis zu üben, Hörbücher speziell zum Üben des Hörverständnisses
  • Bestandserweiterung bei fremdsprachiger Literatur (Texte in Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Türkisch)
  • Zwei- und mehrsprachige Kinderbücher
  • Materialien und Didaktiken für haupt – und ehrenamtlich Unterrichtende
  • DVDs in verschiedenen Sprachen (versch. Tonspuren)
  • Kostenloses Spielen an Konsolen und mit Gesellschaftsspielen
  • Abgestimmte Einführungen für Kinder und Jugendliche in Willkommenskursen und Vorbereitungsklassen,  sowie für haupt- und ehrenamtliche betreute Sprach- und Integrationskurse. Siehe: Führungen
  • Sprach-Café
  • Kostenlose Internetnutzung  an vorhandenen PCs sowie kostenloser WLAN-Zugang
  • Zwei Sprachlern-Computer mit Headsets zum selbstständigen Lernen im Internet oder mit entsprechender Software

 

Stadtteilbibliothek Leherheide:

  • Zahlreiche neue Medien zum Deutsch lernen sowie zwei- und mehrsprachige Kinderbücher
  • DVDs in verschiedenen Sprachen (versch. Tonspuren)
  • Abgestimmte Einführungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Nach Absprache sind auch einfache Einführungen in Hocharabisch möglich. Siehe: Führungen
  • Kostenlose Internetnutzung an vorhandenen PCs sowie kostenloser WLAN-Zugang

Kontakt:

Zentralbibliothek im Hanse Carré:

Kinderabteilung:  0471 590-2562
Erwachsenenabteilung:  0471 590-2555
Stadtteilbibliothek Leherheide:  0471 590-2481

 

Internet / WLAN - kostenlos

Die Zentralbibliothek im Hanse-Carré bietet Ihnen in der Erwachsenenabteilung die Möglichkeit, an fünf Rechnern mit Internetzugang zu arbeiten. In der Stadtteilbibliothek Leherheide stehen drei Internetarbeitsplätze bereit. Dieses Angebot ist kostenlos.

Der Ausdruck von Daten ist über die angeschlossenen Multifunktionsgeräte möglich und kostet pro DinA4-Seite 0,10 Euro bzw. 0,20 Euro pro DinA3-Seite. In der Zentralbibliothek im Hanse-Carré können zudem Farbdrucke erstellt werden (DinA4: 0,50 Euro, DinA3: 1,00 Euro).

Um möglichst vielen Benutzern der Bibliothek den Zugang zum Internet zu ermöglichen, ist die Nutzungsdauer der Rechner auf eine Stunde pro Tag und Benutzer begrenzt.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme dieses Angebotes ist lediglich der Besitz eines Benutzerausweises.

Eine vorherige Anmeldung ist ratsam und sowohl vor Ort als auch telefonisch  bis zu 14 Tage im Voraus möglich.

Bitte lassen Sie sich, bevor Sie an den Rechnern arbeiten, auf der Anmeldeliste eintragen. Diese liegt an der Information der Musikabteilung bzw. in der Zweistelle an der Verbuchungstheke aus.

In der Kinderabteilung im Hanse Carré stehen für Kinder bis 14 Jahren zwei mit Filtersoftware abgesicherte PC mit Internetzugang zur Verfügung. Kinder, die surfen möchten, melden sich bitte an der Information der Kinderabteilung an.

Beachten Sie auch die Zusatzregelungen für die Internetnutzung.

WLAN

Mit Ihrem eigenen Notebook, PDA oder Smartphone können Sie das WLAN der Stadtbibliothek nutzen. An der Information erhalten Sie ein kostenloses Tages-Ticket mit den notwendigen Zugangsdaten.

Einloggen: Bitte verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Hotspot "Stadtbibliothek" bzw. "Stadtteilbibliothek". Beim Aufruf der ersten Web-Seite erfolgt eine automatische Umleitung zur Login-Seite des Hotsplots-Servers. Dort geben Sie die Zugangsdaten (Nutzername und Passwort) ein – und schon sind Sie online.

Ausloggen: Über die Seite http://logout.hotsplots.de können Sie sich aktiv vom Hotspot ausloggen. Nach 10minütiger Inaktivität werden Sie automatisch vom Hotspot abgemeldet – zum Beispiel wenn Sie den Funkbereich verlassen oder Ihr Endgerät ausschalten.

OpenVPN: HOTSPLOTS bietet Ihnen mit der freien Software OpenVPN die Möglichkeit zur sicheren Verschlüsselung Ihrer WLAN-Verbindungen. 

Es erfolgt keine dauerhafte Speicherung Ihrer Daten.

In der Bibliothek sind Stromanschlüsse vorhanden.

Medienkisten

Medienkisten

Wir bieten pädagogischen MitarbeiterInnen Medienkisten zur Unterstützung für alle Altersstufen an. Sie können in Krippe, Kindertagesstätte, in Schulen, der Erwachsenenbildung oder im Seniorenbereich genutzt werden.

Für diese Kisten stellen wir themenbezogen nach Ihren Wünschen Medien zusammen. Selbstverständlich ist es auch möglich, erzählende Kinder- und Jugendliteratur für den Einsatz im Unterricht zu bestellen. Diese Kisten können Sie zu einem von Ihnen vorgegebenen Termin abholen. Schulen im Stadtgebiet bieten wir die Möglichkeit eines Bring- und Abholdienstes. Bitte erfragen Sie näheres in der Bibliothek.

Für MitarbeiterInnen dieser Einrichtungen im Bremerhavener Stadtgebiet besteht die Möglichkeit, eine kostenlose Institutionenkarte zu beantragen. Hierfür benötigen wir eine Bescheinigung Ihrer Institution. Diese muss jeweils nach dem 01. September jeden Jahres neu vorgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Leihfristen individuell abgesprochen werden können, aber Ihrerseits eingehalten werden müssen, da sonst Versäumnisgebühren für Sie anfallen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht alle Medienkistenwünsche erfüllt werden können, da viele Themen in Bremerhavener Schulen zeitgleich unterrichtet werden. Bestellen Sie deshalb Medienkisten ca. 14 Tage vor Abholung, so dass noch Medien vorbestellt werden können.

Medienkisten können Sie per Formular oder telefonisch bestellen unter:

Zentralbibliothek im Hanse Carré:

Stadtteilbibliothek Leherheide:  0471 590-2580