Amt für Sport und Freizeit

Seestadt Bremerhaven, Der Magistrat
Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt
 

Hinrich-Schmalfeldt-Straße 42
Stadthaus 1, Zimmer 210
27576 Bremerhaven

Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

Klaus Schlichting

Amtsleitung
 0471 590-2748
 0471 590-2039
 sportamt@magistrat.bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr
sowie nach Absprache

Eine Sammlung ortsgesetzlicher Vorschriften und anderer wichtiger Regelungen für die Stadt Bremerhaven stellt das Stadtrecht dar. Der nachfolgende Link führt Sie zum Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen, wo Sie das Stadtrecht finden (Ortsrecht Bremerhaven). Die Stadt Bremerhaven übernimmt jedoch keine Gewähr für die korrekte Wiedergabe des Textes. Maßgeblich ist der im Gesetzblatt bzw. im Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen veröffentlichte Wortlaut.

Die Unterlagen der öffentlichen Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung sowie ihrer Ausschüsse finden Sie auf den Seiten des Sitzungsdienstes der Stadt Bremerhaven.

Weitere zu veröffentlichende Informationen und Dokumente, die nach dem Bremer Informationsfreiheitsgesetz zugänglich zu machen sind, finden Sie hier:

Organigramm des Amtes für Sport und Freizeit(PDF 9,9 KB)ReadSpeaker
Aktenplan des Amtes für Sport und Freizeit(PDF 78,5 KB)ReadSpeaker
Richtlinie zur Sportförderung in Bremerhaven(PDF 106,1 KB)ReadSpeaker
Nutzungsentgelte Nordsee-Stadion(PDF 92,5 KB)ReadSpeaker
Grundlagen der Sportentwicklung in Bremerhaven(PDF 5,5 MB)ReadSpeaker
Stadionordnung für das Nordsee-Stadion(PDF 121,1 KB)ReadSpeaker

Informationen und Veröffentlichungen anderer Organisationseinheiten des Magistrats finden Sie direkt auf den zugehörigen Seiten oder allgemein im Transparenzportal der Freien Hansestadt Bremen.

Die kommunale Sportpolitik und die kommunale Sportstättenplanung können ihre Planungen und Entscheidungen über Neubau, Erhalt, Veränderung oder Rückbau von Sportstätten nur auf einer soliden Datenbasis vornehmen. Deshalb wurde in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle „Kommunale Sportentwicklungsplanung“ der Bergischen Universität Wuppertal eine aktuelle Grundlage für eine zeitgemäße Sportstättenentwicklungsplanung geschaffen.

Hierbei werden insbesondere berücksichtigt

  • die Veränderungsprozesse im Sport und in der Gesellschaft
  • die demografischen Veränderungen
  • die Entwicklungen im Bildungsbereich
  • die vorhandenen Sportstätten und die Nachfrage durch die Sportler/innen

Um die Ergebnisse zu ermitteln, haben Herr Prof. Dr. Hübner und der wissenschaftliche Mitarbeiter Herr Wulf eine repräsentative Einwohnerbefragung durchgeführt und ausgewertet sowie einen aktuellen Sportstättenatlas für die Stadt Bremerhaven erstellt. Die Auswertung der Ergebnisse der Bedarfsberechnungen ist hier ebenfalls für Sie bereitgestellt.