Einkaufspassage »Mediterraneo«, im Hintergrund das Sail City Hotel und das Klimahaus

REVERSE

Regionaler Austausch und Festlegung von Richtlinien zum Schutz und zur Aufwertung von Biodiversität in Europa

Förderprogramm: Interreg IVC

Priorität: Umwelt und Risikoprävention
Handlungsfeld: Biodiversität und Umweltschutz

Ziele und Inhalte:

REVERSE (REgional exchanges and policy making for protecting and valorising biodiVERSity in Europe) ist ein regionalübergreifendes europäisches Kooperationsprojekt innerhalb des INTERREG IVC Programms mit einer Dauer von drei Jahren und einem Gesamtbudget von zweieinhalb Millionen Euro. REVERSE unterstützt den Erfahrungsaustausch und die Festlegung von Richtlinien zum Schutz der europäischen Biodiversität.

Das Jahr 2010 wurde von den Vereinten Nationen zum “Internationalen Jahr der Biodiversität” ernannt. Dies zeigt, wie wichtig dieses Thema für unseren Planeten ist. In diesem Sinne ist das Ziel des REVERSE-Projektes Biodiversität auf europäischer Ebene zu fördern.

Die Schlüsselthemen des Projektes sind a) Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Biodiversität, b) Tourismus und Biodiversität und c) Landschaftsentwicklung und Biodiversität.

Am Ende des Projektes stehen Leitfäden, die politischen Entscheidungsträgern als Instrumente dienen, um die Biodiversität zum Thema Ihrer Politik zu machen.

Weitere Ziele sind:

  • Strategische und politische Empfehlungen für Entscheidungsträger, um lokaler Politik neue Perspektiven zu öffnen.
  • Ein Leitfaden mit erprobten Methoden, die einen Effekt auf den Erhalt von Biodiversität gezeigt haben.
  • Es wird eine Charta auf europäischer Ebene erarbeitet, um verschiedene Akteure für den Erhalt der Biodiversität zu gewinnen und zusammen zu bringen.

Lead Partner (Federführender Begünstigter)

La Région Aquitaine, Frankreich

Deutsche(r) Partner

ttz Bremerhaven
Senator für Umwelt, Bau und Verkehr (SUBV), Bremen

Weitere Europäische Partner

Arsial (Italy)
Basque govemment (Spain)
Bio d’Aquitaine (France)
CREN (France)
Crete region (Greece)
CVRV (Slovakia)
Estonian University (Estland)
MAICh (Greece)
Murcia region (Spain)
Region of East Macedonia and Thrace (Greece)
Umbria region (Italy)

 Laufzeit: 01.01.2010 – 31.12.2012
 Gesamtbudget: 2,5 Mio. Euro, davon EFRE: 1,94 Mio. Euro

Marker Icon SchattenMarker IconStadtplanausschnittStadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

ttz Bremerhaven

Fischkai 1
27572 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

ttz Bremerhaven
Fischkai 1
27572 Bremerhaven

Kontakt

Benjamin Küther
Leiter Strategische Geschäftsentwicklung
 0049 0471 4832 123
 0049 0471 4832 129