Abfallwirtschaftskonzept

2021-2025 Entwurf

Abfallwirtschaftskonzept 2021 - 2025

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Entsorgungsbetriebe Bremerhaven Anstalt öffentlichen Rechts (EBB) erstellen als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger (örE) die Fortschreibung des Abfallwirtschaftskonzeptes für die Jahre 2021 - 2025 gemäß § 21 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG).

Die öffentliche Auslegung der Entwurfsunterlagen gemäß § 73 BremVwVfG erfolgt unter anderem auf dieser Homepage in der Zeit 07.06.2022. bis 08.07.2022.

Wir bitten Sie, bis zum 22.07.2022 zu diesem Entwurf Stellung zu nehmen.

Während dieser Zeit und bis zwei Wochen nach Beendigung der Auslegung kann jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden, Einwendungen gegen das Vorhaben schriftlich oder zur Niederschrift bei den EBB in der Grashoffstraße 6, 27570 Bremerhaven oder unter  ralf.luedemann@ebb-bremerhaven.de erheben. Die Einwendungsfrist beginnt mit der Auslegung am 07.06.2022 und endet mit Ablauf des 22.07.2022.

Abschließend weisen wir darauf hin, dass eine Verlängerung der Beteiligungsfrist aufgrund der Terminvorgaben für die nachfolgenden Verfahrensschritte nicht eingeräumt werden kann.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Lüdemann (Tel.: 0471/9800-330) oder unter o. g. E-Mail-Adresse.

Abfallwirtschaftskonzept 2021 - 2025, Entwurf(PDF 1,1 MB)Logo der Creative Commons Lizenz »Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0« (CC BY-NC-ND 3.0)