Wilhelm Roloff

, 18:00 Uhr

Generaldirektor der "Nordsee" Deutsche Hochseefischerei und Mitverschwörer des Widerstandes gegen die NS-Diktatur

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt
 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Hanse Carré
Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt frei

Veranstalter

Stadtbibliothek Bremerhaven

Referent: Heinrich Lohmann
Robert Ahlf und Wilhelm Roloff leiteten den Großbetrieb "Nordsee" von 1931 bis 1945 bzw. 1946 und führten diesen zu großer Blüte. Für seine Unterstützung des Widerstandes geriet Roloff nach dem 20. Juli in Gestapohaft, die er überlebte. Heinrich Lohmann zeigt bislang unbekannte Querverbindungen auf und arbeitet auf diese Weise ein wichtiges Kapitel Bremerhavener Geschichte auf.
In Kooperation mit dem Stadtarchiv Bremerhaven
 

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.