Besuchertreiben im Neuen Hafen

Vdelli (AUS)

| 18:00 - 20:00 Uhr | 18:00 - 20:00 Uhr

Sonntagsblues im Tivoli Pub

Bluesrock aus Australien

VDELLI “haben mindestens genauso viel Dampf und Energie, wie wenn AC/DC losrocken, sind aber noch vielschichtiger als ihre Landsleute” (Musix). Ihr gekonnter Mix verschiedenster musikalischer Kulturen, begleitet von einer ordentlichen Portion Virtuosität, Spaß und Spielfreude, macht die Band unverwechselbar und zu einer Live Band, die immer wieder positiv überrascht indem sie “auf geniale Weise Elemente aus Blues-, Indie- und Mainstream Rock kombiniert” (Rocks) und dadurch zu “einer der innovativsten und spielfreudigsten Gruppen im Bluesrock-Bereich” (Classic Rock) zählt.
Gegründet 1997, schafften es das Trio schnell, sich in der hart umspielten Clubszene der Millionenstadt Perth durchzusetzen und u.a. im Vorprogramm von ZZ Top, BB King und Buddy Guy aufzutreten. Durch intensive Tourneen erspielte sich die Gruppe auch ein loyales Publikum in Europa und durch die Zusammenarbeit mit dem deutschen Label Jazzhaus siedelten sie nicht nur um nach Deutschland, es entstanden auch einige chartsdotierte Alben bis hin zum aktuellen "Back To The Blues"
Mit Sänger und Gitarrist Michael Vdelli besitzt die Gruppe einen äußerst charismatischen Frontmann, dessen gesanglicher Ausdruck sich von gefühlvollem, souligem Blues hin zu hartem, explosivem Rock erstreckt.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Tivoli Pub

Gasstr. 14
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

VVK 18,- € Ak 20,- € ggf.zzgl. VVK.Geb.

Anschrift

Tivoli Pub
Gasstr. 14
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471-411855
 info@blattlaus-bremerhaven.de

Anschrift

Electric Blues Bash
Sellstedter Str 13
27619 Schiffdorf

Kontakt

 015253647317

Webseite

electric-blues-bash.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.