Besuchertreiben im Neuen Hafen

Träume von Freiheit – Flammen am Meer

| 19:00 Uhr | 19:00 Uhr

Lesung mit Silke Böschen

Silke Böschen liest aus ihrem Debütroman und gibt in einem Gespräch Einblicke in seine Entstehungsgeschichte.

Zwei Frauen, zwei Leben, ein Drama: An einem sonnigen Wintermorgen 1875 herrscht großer Andrang im Hafen von Bremerhaven.Gleich wird die Mosel ablegen. Ihr Ziel: New York. Plötzlich zerreißt ein Knall die Luft. Menschen, Tiere, ganze Fuhrwerke werden durch die Luft geschleudert. Eine Dynamit-Explosion mit vielen Toten und Verletzten. Die Thomas-Katastrophe macht weltweit Schlagzeilen. Beim Begräbnis stehen sich zwei Frauen gegenüber. Die eine hat gerade fast ihre gesamte Familie verloren, die andere ist die Ehefrau des Dynamit-Teufels. Beide Frauen beginnen ein neues Leben – bis die eine, Jahre später, unvermittelt in New York vor der Tür der anderen steht …

Die Autorin Silke Böschen liest aus ihrem im Juli 2019 veröffentlichten Buch Träume von Freiheit – Flammen am Meer und gewährt im Gespräch mit Ulrich Seier, Präsident des Lions Club Langen- Pipinsburg, einen Einblick in die Entstehungsgeschichte ihres Debütromans. Im Anschluss an die Veranstaltung steht Silke Böschen für eine Signierstunde zur Verfügung. Nach einem Volontariat bei der Nordsee-Zeitung und dem Journalistik-Studium arbeitete die gebürtige Bremerhavenerin als Fernseh-Moderatorin in der ARD. Dort war sie u. a. das Gesicht des Politik-Magazins Kontraste. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Hamburg und ist als Fernsehreporterin und Kommunikations- Trainerin tätig.

Tickets sind im Vorverkauf und je nach Verfügbarkeit auch am Veranstaltungstag an der Kasse des Deutschen Auswandererhauses erhältlich. Anmeldung erbeten: 0471 / 90 22 0 – 0 oder an der Kasse

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven

Columbusstr. 65
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

Eintritt 8,00 €, erm. 6,00 €

Anschrift

Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven
Columbusstr. 65
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471902200

Anschrift

Deutsches Auswandererhaus

Kontakt

 0471902200

Webseite

www.dah-bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.