Besuchertreiben im Neuen Hafen

Stilles Leben

| 20:00 Uhr | 20:00 Uhr

Eine musikalisch - literarisch Erinnerung an die jüdische Malerin Charlotte Salomon

Das ist mein ganzes Leben“, mit diesen Worten übergibt Charlotte Salomon einem Vertrauten einen Koffer voller Bilder. David Foenkinos hat daraus einen Roman gemacht, der als Grundlage für die Programmgestaltung STILLES LEBEN dient.

Carla Mantel portraitiert das Leben der Malerin durch eine Text- und Musikcollage. Und stellt damit Charlottes stilles Leben situativ in den Kontext der damaligen Zeit.

Carla Mantel singt Lieder und Chansons von F. Holländer, W. Schneyder, Brecht/Eisler, jüdische und franz. Partisanenlieder, Lieder aus der Mauthausen Kantate von M. Theodorakis und J. Brel.

Begleitet wird sie am Flügel von Guido Solarek.

Die Textcollage liest der Schauspieler Oliver Peuker.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Pferdestall

Gartenstr. 5
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.