Norske Jagt "Norden" auf einem Törn

"Norden" - Norske Jagt

Norwegischer Frachtsegler der besonderen Art

Die „Norden“ wurde 1870 in Skonevig, Norwegen als Frachtsegler gebaut und war bis 1978 an der Westküste Norwegens im Einsatz. Seit dem wurde in mühseliger Handarbeit das Flair des Holzschiffes wieder hergestellt.  Zwar wurde in traditioneller Weise restauriert, jedoch ist die „Norden“ mit modernster Technik ausgestattet.

Ganzjährig findet man die „Norden“ in Nord- und Ostsee, als auch im nördlichen Atlantik sowie vor den Küsten Frankreichs und Spaniens. Bei jeder Reise entsteht der Eindruck von Abenteuer und Freiheit, die das Schiff mittlerweile seit über drei Jahrhunderten zu einem internationalen und kulturellen Treffpunkt entwickelt hat.

Art: Norske Jagt
Eigner:
Heimathafen: Lübeck
Länge über alles: 28,50 m
Breite: 5,95 m
Tiefgang: 2,40 m

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

Ergebnisse 1 - 16 von 24
1 von 2

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

14 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

2 Ergebnisse

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben