Segelschiff mit gesetzten Segeln.

"Albert Johannes" - Segelschiff

Ein stolzer Dreimast- Gaffelschoner

Dieses solide gebaute, zuverlässige Segelschiff wurde als Frachtsegler im Jahr 1928 gebaut. Nach vielen ereignisreichen Jahren als Frachter hat es seine ursprüngliche Form wiedererhalten und segelt heute als stolzer Dreimast- Gaffelschoner über die Meere. Die "Albert Johannes" bietet 65 Passagieren ein komfortables Segelabenteuer. Wegen des hohen Schanzkleides ist der Aufenthalt auch für Kinder an Deck sehr sicher. Das Schiff verfügt über eine gut ausgerüstete Kombüse und eine gemütliche Bar, die sich in dem Deckaufbau befindet. Von hier aus gelangt man in den ehemaligen Frachtraum, der heute als gemütlicher Schiffsalon eingerichtet ist. Unter Deck befinden sich auch die sieben Kabinen, Dusche und Toiletten.

Segelangebote während des SeeStadtFestes finden Sie im nachstehenden Link

Törns mit der „Albert Johannes”

Art: Schoner
Eigner: Steffen Schwarze
Heimathafen: Vlieland
Nation: NL
Länge über alles: 46,00 m
Breite: 5,60 m
Tiefgang: 1,55 m
Segelfläche: 500 m²
Besatzung: 2-4

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

5 Ergebnisse

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

3 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

1 Ergebnis

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben