Besuchertreiben im Neuen Hafen

Seemannsgarn, Legenden und Meer

| 17:00 - 19:00 Uhr | 17:00 - 19:00 Uhr

Ein Rundgang der besonderen Art.

Lauschen Sie ungewöhnlichen, weniger bekannten, spannenden und manchmal auch unheimlichen Geschichten und Ereignissen rund um die Hafenstadt Bremerhaven.

Haben Sie gewusst, dass der größte Versicherungsbetrug der Seefahrtsgeschichte in Bremerhaven stattfand? Was haben ungeklärte Mordfälle in London mit unserer Seestadt zu tun? Erfahren Sie mehr über Geisterschiffe, freche Kobolde, aber auch über die poetische und märchenhafte Seite Bremerhavens.

REISELEISTUNGEN

2-stündiger Rundgang inkl. Gästeführer
Begrüßungsschluck

HINWEISE

Treffpunkt: Eisenbahnwaggon an der Klappbrücke zwischen Altem und Neuem Hafen (Nähe Tourist-Information)
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximalteilnehmerzahl 20 Personen
Wird die Mindestteilnehmerzahl bis 2 Tage vor dem Rundgang nicht erreicht, wird der Rundgang automatisch abgesagt.
Geeignet für Touristen und Einheimische
Empfehlenswert für Firmenveranstaltungen (Geschlossene Gruppen auch zu anderen Terminen möglich auf Anfrage)

TERMINE

16.10.2020 um 19:00 Uhr
27.11.2020 um 17:00 Uhr
11.12.2020 um 17:00 Uhr
18.12.2020 um 17:00 Uhr

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Havenwelten

H.-H.-Meier-Str. 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

14,95 € für Erwachsene.

Anschrift

Havenwelten
H.-H.-Meier-Str. 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 414141
 touristik@erlebnis-bremerhaven.de

Webseite

Ticketbestellung

 0471 414141
 tickets@erlebnis-bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.