Schätze aus unserer Sammlung

, 15:00 Uhr

„Von Pegeln und Sturmfluten: 115 Jahre historischer Wasserstandsanzeiger“

Veranstaltungsort

Deutsches Schiffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Veranstalter

DSM
 0471 482070

Webseite

www.dsm.museum

Bei einem gemütlichen Sonntagsspaziergang auf dem Deich wird an die Wiederinbetriebnahme des historischen Wasserstandsanzeigers im Juli 2003 – vor genau 15 Jahren – erinnert. Der 1903 erstmals in Betrieb genommene Signalmast informierte Jahrzehnte lang die Schiffer zwischen Geeste und Weser über aktuelle Wasserstände und die Gezeiten. Damit ist das inzwischen unter Denkmalschutz stehende Gebilde ein eindrückliches Zeugnis für das menschliche Bestreben, Naturgewalten zu vermessen und sie dadurch unter Kontrolle zu bringen. Dass dies nicht immer möglich ist, davon zeugt der wenige duzende Meter entfernte Sturmflutpfahl auf der anderen Seite des Deiches.

  

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.