Schätze aus unserer Sammlung, Kogge Spezial

, 15:00 Uhr

Gangspill, Juffern, Ruderösen. Die Technik der ‚Bremer Kogge‘ und wie das Schiff gesegelt wurde.

Veranstaltungsort

Deutsches Schiffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Erwachsene 8€; Ermäßigte 5€

Veranstalter

Deutsches Schiffahrtsmuseum
 047148207-844

Webseite

www.dsm.museum

1380 versank die ‚Bremer Kogge‘ in der Weser. Bei ihrer Bergung 1962 kamen neben dem Schiffsrumpf auch Überreste der Takelage und andere Ausrüstungsgegenstände zutage. Für Testfahrten wurden originalgetreue Repliken des mittelalterlichen Schiffes gefertigt. Anhand von Exponaten und Testergebnissen werden das Segeln mit Koggen und Seemannschaft im Mittelalter lebendig gemacht.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.