SATIRICA 2018: Horst EVERS

, 20:00 Uhr

"Früher war ich älter"

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt
 

Veranstaltungsort

Capitol
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Tickets

capitol.reservix.de

Veranstalter

Arbeitnehmerkammer kulturell
 0471-9223515

Webseite

www.arbeitnehmerkammer.de

Horst Evers ist der große Erzähler unter den deutschen Kabarettisten. 1987 kam er nach Berlin, studierte Publizistik und Germanistik, jobbte als Taxifahrer – wurde „Geschichtenerzähler”. Mittlerweile haben Evers schräg fantastische Geschichten aus dem fast wahren Leben – heiter bis tückisch, verrückt, komisch – eine riesige Fangemeinde und Bestseller-Status. 2008 wurde der „Meister des Absurden im Alltäglichen” mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Dabei würdigten die Juroren Horst Evers als einen Geschichtenerzähler, der „wie zufällig im Alltäglichen das Phantastische entdeckt. Mit seiner grotesken Weltsicht gelingt es ihm immer wieder, die Wirklichkeit auszutricksen.”

In „Früher war ich älter” geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Denn schließlich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zurückschauen. Es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Ist das weit? Muss ich da mit? Doch seien wir realistisch: Es wird neue Geschichten geben, sehr viel zum Lachen, vielleicht ein Lied, eher nicht Tanz und garantiert keine Tiere. Evers jedenfalls hat große Pläne für dieses Programm das erst Mitte August Premiere feierte. Aber am Besten schauen Sie sich das selbst an. Bislang hat sich das eigentlich immer für alle Beteiligten sehr gelohnt.

Prädikat: „Einfach klasse. Eins mit Stern! Ein Glücksfall für das Kabarett.”
(Süddeutsche Zeitung)

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.