SATIRICA 2017: Erik LEHMANN

, 20:00 Uhr

"Uwe Wallisch - der Frauenversteher"Karten: 0471-9223515

Veranstaltungsort

Capitol
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Tickets

capitol.reservix.de

Veranstalter

Arbeitnehmerkammer kulturell
 0471-9223515

Webseite

www.arbeitnehmerkammer.de

Erik Lehmann, Jahrgang 1984, mag es gern scharfzüngig. Für seine bissigen Kabarettprogramme wurde er schon mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Ostdeutschen Kleinkunstpreis. Seit 2004 ist er mit seinen Soloprogrammen unterwegs, seit 2008 gehört er zum Ensemble des Dresdner Kabaretttheaters „Die Herkuleskeule“. Vor ihm ist kein Stereotyp und kein Dialekt sicher, gekonnt spiegelt er die Welt in seinen bizarren Typen wieder. Vom Gesundheitswesen über das Bildungssystem bis zur allgemeinen politischen Misere, der gebürtige Leipziger nimmt gnadenlos aufs Korn, was ihm vor die Flinte kommt.

Uns stellt er sich in seiner Paraderolle als Sachse Uwe Wallisch vor: „Hobbybastler, Kleingärtner, Mensch“, der diese Welt staunend durch seine Hornbrille betrachtet und sich an ihr abarbeitet. Das ist zum Schreien komisch. Denn in einer Welt, die sich gegen den kleinen Mann verschworen hat, da braucht es einen kühlen Kopf: Uwe Wallisch behält seinen Kopf! Ein Aufreger, der mit uns für uns kämpft!

Lehmanns Ritt durch sein schräges Figurenpanoptikum ist schwarz, voller überraschender Wendungen und saukomisch. Und er ist das, was ein gutes Kabarett sein sollte: Stress fürs Zwerchfell, Karate fürs Hirn und Finger in der Wunde.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.