Viele Segelschiffe mit gesetzten Segeln.

"Hendrika Bartelds" - Segelschiff

Ein modernisiertes Charterschiff

Im Jahr 1908 wurde die "Hendrika Bartelds" in Vlaardingen/Niederlande als Heringslogger gebaut. In den achtziger Jahren verlor der Fischfang jedoch so an Bedeutung, dass man das Schiff Anfang der Neunziger zu einem Charterschiff umbaute.

Im Jahr 2001 wechselte der Schiffseigner und so weht frischer Wind über das Schiff. Nach einigen Umbauten erstrahlt die "Hendrika Bartelds" jetzt wieder in neuem Glanz. Die Sanitäreinrichtungen, der Salon mit der Bar, die Kombüse, die großzügigeren Kabinen und die Tische und Bänke an Deck sorgen für einen komfortablen Aufenthalt an Bord dieses imposanten Segelschiffes. Der Salon, mit vielen Fenstern versehen, bietet ihnen eine wunderbare Aussicht aufs Meer.

Auf der "Hendrika Bartelds" brauchen keine alkoholfreien Getränke und Bier mitgebracht zu werden, da das Schiff über einen Getränkeautomat und eine Zapfanlage verfügt.


Art: 3-Mast-Schoner
Eigner: Traditional Sailing Charter BV
Heimathafen: Kampen
Nation: NED
Länge über alles: 49,00 m
Breite: 6,65 m
Tiefgang: 2,80 m
Segelfläche: 645 m²
Besatzung: 3 

 

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

2 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

1 Ergebnis

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben