Viele Segelschiffe mit gesetzten Segeln.

"Walrus" - Segelschiff

Ein aus Eiche gebauter Fischkutter

Das Segelschiff wurde 1954 in Kröslin am Peenestrom in der ehemaligen DDR gebaut und auf den Namen "Werner" getauft, als einer von acht für Privatpersonen aus Eiche gebaute Fischkutter mit Heimathafen Warnemünde, Ueckermünde und Karlshagen. Von 1982 bis 1997 wurde das Schiff als " Steinbutt" SAS 42 in Saßnitz auf Rügen im VEB Fischfang eingesetzt. Von 1998 bis 2002 wurde das Schiff zur Gaffelketsch umgebaut. Im August 2007 Erwerb und Überfahrt von Egernsund/Dänemark zur Schiffergilde in Bremerhaven.

Art: Gaffelketsch
Eigner: Eva Erkenberg, Bremerhaven
Heimathafen: Bremerhaven
Nation: GER
Länge über alles: 22,00 m
Breite: 5,50 m
Tiefgang: 2,70 m
Segelfläche: 150 m²
Besatzung: 3 

 

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

Ergebnisse 1 - 16 von 92
1 von 6

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

7 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

4 Ergebnisse

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben