Viele Segelschiffe mit gesetzten Segeln.

"Vrouwe Obichien" - Segelschiff

Wurde 1978 in der Nähe von Drachten gebaut

"Vrouwe-Obichien" wurde 1978 bei Veenje in Drachten als Kasko gebaut aber nicht fertig gestellt. Von 1984 - 1987 wurde die Zeeschouw vom jetzigen Eignerehepaar sehr wohnlich ausgebaut.

In der ersten Saison wurde das Boot noch ohne Beseglung gefahren, aber dann mit Segeln von "de Boorn" in Akkrum ausgerüstet. Der Sommerliegeplatz ist in der Nähe des Lauwersmeeres nördlich von Groningen. Im Winter liegt "Vrouwe-Obichien" vor der Haustür auf der "Opsterlandse-Compagnonsvaart" in Appelscha. Gesegelt wird die Zeeschouw überwiegend im niederländischen- und deutschen Wattenmeer.

Art: Zeeschouw
Eigner: Geert Kroese, Appelscha
Heimathafen: Appelscha
Nation: NED
Länge über alles: 13,00 m
Breite: 3,80 m
Tiefgang: 0,80 m
Segelfläche: 78 m²
Besatzung: 6 

 

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

Ergebnisse 1 - 16 von 91
1 von 6

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

7 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

4 Ergebnisse

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben