Viele Segelschiffe mit gesetzten Segeln.

"Thalassa" - Segelschiff

Ehemaliger Tiefsee-Trawler

Der ehemalige Tiefsee - Trawler wurde 1995 zur Barkentine umgebaut und für die Passagierfahrt eingerichtet. Die THALASSA wurde 1980 für die Nordseefischerei gebaut und 1995 zu einem Dreimast-Passagiersegler umgebaut. Sie ist die größte seetüchtige Barkentine der Niederlande und besticht durch die klassischen Linien eines traditionellen Segelschiffes. Die über 15 Segel, davon fünf Rahsegel, verleihen ihr ein imposantes Aussehen.

Die Törns zur Sail mit der "Thalassa" sind bereits ausgebucht. Weitere Segelschifftörns gibt es hier.

Art: Barkentine
Eigner: Sailing Charter Thalassa BV
Heimathafen: Harlingen
Nation: NED
Länge über alles: 47,00 m
Breite: 8,00 m
Tiefgang: 3,90 m
Segelfläche: 800 m²
Besatzung: 5 

 

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

Ergebnisse 1 - 16 von 92
1 von 6

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

7 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

4 Ergebnisse

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben